DAW Software / Musik Software, zum mixen von eigenen Tracks?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Also wenn du wirklich professionelle Lieder und Remixes machen willst musst du schon etwas in die Tasche greifen. Da gibt es beispielsweise FL Studio (Kann ich empfehlen, hab' sehr gute Erfahrungen gemacht), Ableton Live oder auch Cubase. Die sind quasi die Elite der DAWs.
Natürlich kannst du auch Programme wie Audacity nehmen, damit wirst du aber wahrscheinlich nicht weit kommen ;)
Dazwischen gibt es von Adobe Audition über Logic bis hin eben zu FL, Ableton und Co. verschiedenste Abstufungen.

Je nachdem, wie professionell es sein soll und wie viel Geld du ausgeben willst, hast du viel Auswahl.

 ~ Stunter

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?