Dauert die Periode durch die Pille länger?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich nehme sie auch seit 10 Tagen , krass :D

Ehm, also bei mir war es so dass sich eine Schmierblutung an meine normale angeschlossen hat. Wenn sie morgen nicht schwächer wird geh am besten mal zum FA in die Besprechung, sonst verlierst du vielleicht zuviel Blut und/oder sie ist zu stark dosiert. Damit ist nicht zu spaßen, aber bei mir kommt zurzeit schubweise helles Blut von der Pille ne Schmierblutung sowas ist üblich. Ist scheise.. Aber vergeht. Ich nehme die Feminadin 20 & du?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Karlotta99 04.03.2016, 17:05

Also bei mir kommt dunkles Blut wie am Ende der Periode und es ist nur noch ganz schwach ( ein kleiner Tampon am Tag reicht aus) 

Ich hab schon die niedrigst dosierte Pille die es gibt .. :/ 

0

Das sind Schmier- bzw. Zwischenblutungen, normale Nebenwirkungen der Pille, die grade am Anfang häufig auftreten. Du brauchst dir da keine Sorgen machen. Nach etwa der ersten Pause sollten die Blutung aufhören (bei manchen früher, bei manchen auch später)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Periode bekommst du so oder so nicht.

Die Abbruchblutung ist rein künstlich und hat mit der Periode rein gar nichts am Hut.


Die Abbruchblutung kann jederzeit ausbleiben, später oder früher einsetzen, ihre Farbe verändern, stärker oder schwächer auftreten länger oder kürzen ausfallen uvm...all das sagt rein gar nichts aus.

Die Abbruchblutung kann also auch trotz Schwangerschaft einsetzen oder ausbleiben obwohl du nicht schwanger bist.


Hier empfiehlt sich bei Unsicherheit ein Test (frühestens) 19 Tage nach dem GV. Vorher ist dieser nicht aussagekräftig.

Auch Stress, Krankheit etc sind Faktoren die für das Ausbleiben der Pille verantwortlich sein können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am Anfang kann aber muss es nicht vorkommen wenn du dich unsicher fühlst geh zum gyn oder Mama

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?