dauernd suizid gedanken :((

6 Antworten

Falls du noch lebst: Dauernde Suizidgedanken, die sich ungewollt aufdrängen, sind ein sehr ernstes Zeichen. Ich nehme nicht an, dass du einen Suizid aus nüchterner Überlegung ohne viel Leidensdruck anstrebst, weil du glaubst, nichts mehr zu "versäumen" oder nur Schlechteres zu ewarten. Ich nehme eher an, du fühlst du dich sehr gequält davon, hast unerträgliche seelische Schmerzen ? Dann solltest du wirklich professionelle Hilfe suchen bevor es zu spät ist, dir die Energie und der Mut dazu fehlen. Ich weiß nicht, wo du wohnst, aber es müsste einen sozial-psychiatrischen Notdienst geben, an den du dich jederzeit wenden kannst. Auch telefonisch, falls dir das leichter fällt. Alles Gute für dein Leben !

Ja ich lebe noch

Ich brauche keine psychologische hilfe.

0

Hallo, sicher kannst du dich ablenken, aber das allein wird dir auf Dauer nicht helfen.Du solltest am Besten eine Psychotherapie machen.Begleitend von Medikamenten die, die Hormone in deinem Gehirn gegen die Suizidgedanken steuern.Sport ist weiterhin super, wenn deine Verletzung geheilt ist.Dauerhafte Suizidgedanken sind sehr anstrengend und rauben einem jede Kraft.Lass dir aufjedenfall helfen, alleine kommst du nicht da wieder raus.LG

Erstmal zum Arzt gehen, der sagt dir, was du weiter tun mußt! am besten gleich morgen!

Was möchtest Du wissen?