Dauernd Knieschmerzen! :(

4 Antworten

Nur ein Arzt , hier wohl ein Orthopäde, kann die richtige Diagnose stellen und danach eine wirsame Therapie .einleiten, damit du von deinen Schmerzen befreit wirst. Vorab solltest Du dir Voltaren-Pflaster besorgen und das auf die schmerzende Stelle aufkleben, mir hilft es bei ähnlichen Schmerzen.

Es könnte Arthrose oder Arthritis sein! Es könnte Muskelschmerzen sein aber auch an den Sehnen liegen...

Du solltest erst zum Hausarzt gehen und anschießend zum Orthopäden gehen. Wachstumsschmerzen gibt es nicht.

Knieschmerzen im Ruhezustand durch Ballett?

Ich tanze seit 13 Jahren Ballett und in den letzten zwei Jahren hab ich extreme Knieschmerzen bekommen. Ein Arzt meinte, dass es Wachstumsstörungen seien, aber die Schmerzen treten in letzter Zeit wieder verstärkt auf und ich wachse nicht mehr. Außerdem habe ich die Schmerzen, wenn ich viel Sport treibe und mittlerweile auch im Ruhezustand. Ich bekomme dann "Stiche" im Knie, die so doll sind, dass manchmal der Atem wegbleibt. Es tut zudem auch an den Seiten über und unter der Kniescheibe weh. Und beim Stehen kann ich die Knie nicht durchstrecken.

Hatte vielleicht jemand ähnliche Probleme? Können die Beschwerden vom Ballett kommen? Danke schonmal im voraus.

...zur Frage

Starke knieschmerzen ohne Befund auf röntgenbild?

Hallo, ich habe schon etwas länger knieschmerzen auf beiden Knien. Ich hatte schon ein zinkverband und wurde geröntgt. Leider ohne Besserung und ohne Befund. Der Arzt meinte dass ich jetzt gar nichts habe aber ich kann nicht mal 5 Minuten laufen ohne höllische Schmerzen... das kann doch nicht sein dass ich nichts habe, ich denk mir die Schmerzen doch nicht aus?!

...zur Frage

knieschmerzen wachstumskrankheit

seit einem halben jahr habe ich regelmäßig nach dem sport knieschmerzen. der orthopäde : wachstumskrankheit die oft bei kindern auftritt...

aber was kann ich gegen die schmerzen machen??

danke schonmal

...zur Frage

Wann zum Arzt gehen mit Knieschmerzen?

Hallo ihr Lieben,

aufgrund von immer stärker werdenden Knieschmerzen, wie in meiner vorherigen Frage beschrieben, möchte ich nun schon vor dem 07.06. zum Arzt gehen.

Nun meine Frage. Morgen habe ich den ersten Tag in meiner neuen Abteilung auf der Arbeit. Jetzt bin ich grade am hin und herüberlegen, ob ich dort morgen früh humpelnd aufschlagen soll oder ob ich anrufe und sage, dass ich Schmerzen habe und zum Arzt gehen muss.
Nachmittags gibt es leider keine Termine und in die Bereitschaftspraxis möchte ich aufgrund schlechter Erfahrung eigentlich auch nicht.

Jetzt weiß ich nicht was ich tun soll, weil mir die ganze Geschichte natürlich auch wahnsinnig unangenehm ist :-(

Liebe Grüße und noch einen schönen Abend!
Natascha

...zur Frage

Sehr oft Knieschmerzen woran könnte das liegen?

woran kann das liegen wenn man so oft knieschmerzen hat ? sollte man sich da sorgen machen ?? will ich wegen so ner kleinigkeit nicht zum arzt aber langsam nerven die schmerzen LG

...zur Frage

Knie Schmerzen nach Jump style

Hey wir müssen seit ca 3 Wochen in der Schule in Sport Jump style tanzen und nach dem Sport Unterricht hab ich immer totale Knieschmerzen... Und gestern konnte ich schon garnicht mehr auftreten Ist das schlimm ?:(

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?