Dauern große Amazonbestellungen länger?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Amazon Pakete (von Amazon selbst versandt) kommen aus 5 verschiedenen Auslieferungslagern in Deutschland, sie treffen deshalb auch zu unterschiedlichen Zeiten im Zielpaketzentrum ein. Dazu kommen noch die unzäligen Marketplace-Händler, deren Pakete meist gar nicht als solche von Amazon zu erkennen sind. Je nachdem, wann der Container aus der entsprechenden Region eintrifft, ob rechtzeitig ca. 1 Stunde vor Verteilschluss, kann er noch vollständig entladen werden oder ein Teil bleibt für den nächsten Abend übrig.

Und sollte ein Paket tatsächlich mal sooo groß sein, dass es Sperrgut ist, kann es tatsächlich einige Tage länger dauern. Denn Sperrgut muss von Hand sortiert werden.

eigentlich nicht, da jede Bestellung gleich behandelt wird.. allerdings kann es sein das manche Teile von anderen Unternehmen/Lieferern gebracht wird, da Amazon auch Fremdanbieter auf seiner Liste hat. Es kann dir also passieren das du mehr als 2 päckchen bekommst und das im zeitraum von 2-14 tagen

Das kan gut möglich sein, sicher ist es aber nicht. Manchmal braucht man einfach ein bisschen Geduld bis das Zeug kommt.

Viel Spaß damit. :)

Eigentlich nicht. Ich habe am Freitag ein großes Paket bestellt, und es kam gestern schon an.

Wer weiß, was DHL für ein Problem hat, vielleicht so viele Pakete, dass es nicht mehr ins Auto gepasst hat?;-)

Was möchtest Du wissen?