Dauerhaftes Kotzen nach Alkohol? Was war los?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Liegt vielleicht daran, dass dein Magen und deine Leber erst den Alkohol nicht richtig verarbeiten konnten. Durch das Kotzen wurden dann deine Schleimhäute gereizt, wodurch Gegessenes nicht drinbleiben wollte.

Vielleicht hast du verschiedene Getränke zu dir genommen, das Durcheinandersaufen bekommt nicht jedem.

Tja manchmal ist das so, wenn man es dann doch übertrieben hat. mach Dir eine salzige Brühe, leg Dich hin und sei in Zukunft zurückhaltender, wenn Du das nicht mehr haben möchtest.

Was möchtest Du wissen?