Dauerhaftes Handy?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Gut, das sind zur Abwechslung doch mal gute Anforderungen!

Hast du eine Preisvorstellung oder ist das komplett egal?

Gut, bei unter 300€ gibt es nicht ganz so viel Auswahl, wo man lange Softwaretechnisch unterstützt wird.

https://geizhals.de/?cmp=1588422&cmp=1587299

Das Moto G5 Plus und das Nokia 6 haben beide nahezu Stock-Android. Nach der Übernahme von Motorola durch Lenovo ist die Update-Politik etwas schlechter geworden, aber für ein etwas günstigeres Gerät noch immer gut (und eben Stock-Android). Nokia verspricht zimelich langen Software-Support und dass die das auch tun möchten, glaube ich denen. Die Frage ist, ob HMD in 3 Jahren noch Support gewährleistet, wenn die Nokia Geräte sich finanziell doch nicht rentieren. Aber gut, da siehts bei anderen Geräten unter 300€ tendenziell schlechter aus.

Apple bietet den längsten Softwaresupport, aber Geräte in der 300€ Klasse sind auch schon ziemlich alt und technisch nicht mehr ganz auf der Höhe. Zudem ist der Softwaresupport da auch nicht mehr ganz so lange.

Aber auch bei Android Geräten muss man schon einiges zahlen, wenn man richtig lange Updates haben möchte (bzw. auch zuverlässig und schnell)

0
@Alex767

Danke für die Antwort! So wie ich das sehe, ist es also relativ schwierig, ein über Jarhe gut laufendes Handy zu bekommen. Wie ist es da eigentlich mit wiederaufbereiteten Handys und mit Handys von reBuy, was ist davon zu halten?

Danke für Eure Antworten!

0
@gyuri

Naja, die können schon über einige Jahre gut laufen. Aber Updates auf dauer würde ich nicht erwarten.

Klar, bei reBuy oder Ebay kann man durchaus auch gute Geräte kriegen. Muss man halt nur sehen, auf was man Ausschau halten sollte.

Sowas wie ein Nexus 6P würde noch gut Updates bekommen (wenn auch nicht mehr sooo lange) - hat Stock-Android (was pauschal schon mal schneller ist und länger schnell bleibt). Muss man nur sehen, dass man das gut erhalten für unter 300€ bekommt - ist aber schon realistisch.

Sonst die Vorgänger der diesjährigen Flagschiffe. Ein S7 kostet laut Preisvergleich 399€, aber ich denke, unter 300€ wird auch schwer, da die Leute nur ganz langsam raffen, wie schnell der Originalpreis schon gesunken ist. Das G5 fänd ich generell nicht so gut und das G6 düe unter 300€ bekommen wird schwierig´(wenn 300€ für ein gebrauchtes Gerät eigentlich auch fair wären - Neupreis ca. 430€)

Sehr schwierig, da man nicht genau weiß, in wei weit man ein Schnapper machen kann. Xperia Z5 wäre auch nicht verkehrt, aber eben nur wenn man da auch ordentlich was sparen kann. Bei reBuy kostet das Z5 z.B knapp 50€ weniger. In meinen Augen nicht wirklich rentabel. Geräte mit einem QSD810, wie es das Z5 hat, würde ich nur mit ziemlich viel Kostenersparnis kaufen, weil die einfach zu alt sind.

Ist schon eine Wissenschaft, wenn man etwas für einen richtig guten Preis kaufen möchte, was evtl. etwas älter ist. In vielen Situationen lohnt es sich dann eher, ein neues Mitteklasse-Gerät zu kaufen.

1
@Alex767

Vielen Dank für Deine tollen Hinweise, ich sehe schon, wird nicht  so einfach...

Noch eine Frage: Was meinst Du mit Stock-Android, was ist der Unterschied zum normalen Android?

0
@gyuri

Stock-Android ist das normale Android von Google. Hersteller wie Samsung oder LG setzen ihre eigene UI auf das Android von Google. In der Regel werden sie dadurch nur langsamer, altern schneller oder sind fehleranfälliger.

1
@Alex767

Noch ein Frage zu Stock-Android. Könnten ich nicht bei einem Gerät ohne Stock-Android wie das LG G5 nach der Garantiezeit Stock- Android in der jeweils aktuellen Fassung aufspielen, so dass ich betriebssystemmäßig immer aktuell wäre? Wo krieg ich eigentlich das jeweils neuste Android her?

Danke für Deine bisher super Hilfe!

0

Heutzutage halten die Handys keine 3 Jahre mehr aus. Es gibt Gerüchte, dass Handys so verbaut bzw. programmiert sind, dass nach einer bestimmte Zeitraum Fehler oder Störungen produziert werden sollen.

Wie auch immer: Ich habe vor mehr als 3 Jahren ein Motorola Moto G (2. Gen.) zugelegt. Hat ohne Vertrag 170 € gekostet. Relativ stabil und zuverlässig. Android läuft nach wie vor recht sauber, auch wenn der Kernprogramm mit jeder Update ein bisschen größer wird. Kamera gut, Speicherplatz bisschen wenig, hat aber ein SD-Slot. Dieser Handy hat so gut wie alles, was man so normal braucht. Keine besondere Superfunktionen.

Da der Vorgänger von diesem Handy auch ein Motorola war und ewig gehalten hatte, würde ich generell Motorola empfehlen. Deren Handys sind anscheinend robust.

Mein hTC M8 ist nunmehr 5 Jahre alt und hat reichlich Gebrauchsspuren. Das einzige was natürlich nachgelassen hat, ist der Akku ;)

0

Ich selbst benutze jetzt seit 3 !/2 Jahren ein Xiaomi Redmi Note 1S (noch das mit dem Plast-Rücke. n, ein 5,5" Brettchen, das mir noch immer gute Dienste leistet. Dort bekomme ich fast wöchentlich Betriebssystem-Updates. Der Akku ist immer noch fit, und der erste (bei dem noch wechselbar)

Bei den neueren ist wechselbarer Akku aber sehr selten geworden.

Die Kamera ist eigentlich mehr als ausreichend, für ein eigentlich recht preiswertes Gerät, daher denke ich, wenn meines noch ein Jahr durchhält, wird das nächst wieder von der Marke sein.

Sony Xperia Z1 Compact, Fehler im Betriebssystem?

Mein Handy geht seit ca. 2 Wochen einfach so aus wenn es 40 oder 30 oder unter 30% hat aus. Kann auch es auch wieder normal hochfahren, dann werden mit aber 1% angezeigt und dann wenn ich es nochmal Neustarte wieder meine bisheriger Akkustand. Ich hab das Handy auf Werkzustand zurück gesetzt, weil ich dachte es würde an dem Betriebssystem liegen, könnte ja sein das es einen Fehler eingebaut hat. So und heute ist das Handy wieder ausgegangen aber nicht mehr an auf längere Zeit, jetzt hab ich es wieder anbekommen und es alles wieder wie davor. Weiß jemand voran das liegt, das es sich immer einfach so ausschaltet. Mein Freund meinte schon das es am Akku liegt, was ich aber nicht behaupte, weil der normal läuft wie immer, nur mein Handy fährt immer herunter.

...zur Frage

Betriebssystem auf Handy installieren

Hallo Leute:) Auf Computer kann man ja ganz simpel ein neues Betriebssystem installieren mit BIOS, Booten etc. Meine Frage: Wie klappt das bei einem Handy???

Mein Versuch wäre auf einen Nokia Lumia 900 das nur unter WP 7.8 läuft das Betzriebssystem WP 8.0 zu installieren... Trotzdem Interessiert mich ob man überhaupt von einer SD Karte oder so NEU Botten kann. Danke im Voraus:))

...zur Frage

wie lange ist die Laufzeit einer Kamera bei einem Handy?

wenn das Handy (in diesem Fall ein HTC one x) durchgehend die Kamera laufen hat und auch an's Ladegerät angeschlossen ist ( also der Akku nicht leer gehen kann ) wie lange läuft die Kamera dann? Hört sie nach einer bestimmten Stundenanzahl von selbst auf?

Vielen Dank im Voraus!

...zur Frage

Handy mit T9-Tastatur und guter Kamera?

Hallo!

Ich suche ein Handy mit konventioneller T9-Tastatur (kein Blackberry, sondern T9) und halbwegs ordentlicher Kamera. Ich weiß, dass man hier Kompromisse machen muss, aber: Welches ist das hinsichtlich der Kamera beste euch aktuell bekannte Handy mit T9-Tastatur?

Vielen Dank Katharina

...zur Frage

Samsung Galaxy S6 Pixelfehler?

Mein s6 hat so eine Art Wasserzeichen im unteren Teil des Displays seit dem letzten Sturz bekommen, es ist relativ unauffällig und stört auch nicht weiter, zu sehen ist ein kleines Kamera Icon und eine Linie, ich denke mal von Whatsapp. Ich hab das Betriebssystem neu aufgespielt also das Handy zurückgesetzt trotzdem sieht man es weiterhin. Bekomme ich durch die Garantie das Handy ersetzt?

...zur Frage

Neues handy ios /android?

Hallo ich hab mal ne Frage ...

Ich bin auf der suche nach einem neuen Handy und weis nicht wie ich mich entscheiden soll da alle meine voherigen Handys Samsung war.

Alle meine Freunde sagen das es anfangs eine umstellung war jedoch dann sehr zufrieden waren.Bei mir ist es wichtig das es eine gute kamera hat und auch "stabil" ist(da ich reite und es auch mal runterfällt),es sollte flüssig laufen und auch lang halten(hab mein jetztiges 3 Jahre),wie gesagt ein Gutes Betriebssystem!

Was ich noch hinzufügen möchte ich habe ein Android Tablet was natürlich dann nicht mit IOS verbunden werden kann jedoch nicht so schlimm währe da mein Handy noch relative gut geht wäre dies mein Notfall handy.

Wäre schön wenn ihr mir bei meiner entscheidung helfen könntet und dürft gerne Diskutieren :)

LG MASOWO

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?