Dauerhaft sichtbare Stirnfalten - ab welchem Alter normal?

Das Ergebnis basiert auf 19 Abstimmungen

18-21 Jahre 31%
35-40 Jahre 21%
30-35 Jahre 15%
21-25 Jahre 15%
Ich habe keine und werde keine haben. 10%
25-30 Jahre 5%
15-18 Jahre 0%

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
30-35 Jahre

Irgendwas muss ich ja ankreuzen, da "erblich bedingt" nicht vorkommt. Es kann schon Teens geben, die Falten bekommen, es kann aber auch erst mit 50 losgehen. Ich bin 33 und habe meine ersten kleinen Lachfältchen und finde die niedlich ;o)

30-35 Jahre

Denke, das ist individuell verschieden. Kann übrigens auch sein, dass Du ein leichtes Problem mit den Augen hast, deshalb öfter die Stirn runzelst um klar zu sehen und es selbst gar nicht bemerkst. Aber das lässt sich abchecken.

Und WIE verschieden das ist! Von Mensch zu Mensch anders...

0
@Lifthrasil

Stimmt - meine Oma hatte mit etwa 80 fast keine Falten - die war einfach DERMASSEN dick... hihihi, war alles ausgepolstert <grins>

0

Ich denke, da gibt es keine Richtwerte, bei manchen Leutensind diese Falten schon mit 30 Jahren sehr ausgeprägt, ich bin Ü 60 und habe nur ganz leichte Stirnfalten.

Was möchtest Du wissen?