Dauerhaft müde, was kann ich tun?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Am 30.11. fragtest du welcher Sport für das Abnehmen gut sei, darum heute meine Frage, bist du auf Diät? Wenn ja könnte eventuell ein Vitamin-und Mineralienmangel die Ursache für die Dauermüdigkeit sein. (Bsp. Eisenmangel).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Charlotteac
02.01.2016, 11:18

Nein, ich bin nicht auf Diät... Aber danke für den Hinweis.

0
Kommentar von Thaliasp
02.01.2016, 11:19

Mir kommt grad in den Sinn, eventuell auch Eiweissmangel.

0

Oft hilft etwas ertüchtigung, also Sport, viel. Der Körper IST danach zwar wieder erschöpft, doch wenn du regelmäßig Sport machst, dann hilft es gegen Müdigkeit. Andernfalls hilft auch weniger Fehrnsehen, nur im hellen lesen (generell im hellen aufhalten) und klar für den Moment hilft auch Kaffee oder Cola, doch das ist nichts dauerhaftes.

Ich hoffe ich konnte dir helfen,

~Lilli

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am Abend schlafen???? Ich würde zu einen Arzt gehen, wenn es nicht besser wird/ du nachts nicht schlafen kannst. Der kann dir vllt was verschreiben, dass du besser schlafen kannst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh doch mal zum Arzt - vielleicht hast du eine Unterfunktion der Schilddrüse. Falls es das sein sollte, kann man es gut behandeln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

früher schlafen gehen, sonst mal mit einem Arzt sprechen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klingt als wäre das eine Mangelerscheinung. Lass dich mal vom Arzt testen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kann auch den ganzen Tag schlafen und bin IMMER müde! Ka warum. Ich hab auch schon überlegt,wegen Eisenmangel usw.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht hast du nen Eisenmangel?

Hab ich auch momentan... iss einfach mehr fleisch dann passt das.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?