dauerglätten-gesund?

2 Antworten

Ich hab Dauerglätten mal ausprobiert und die Haare sehe nicht so kaputt aus und haben weniger spliss als vom ständigen glätten mit dem glätteisen. Der Nachteil waren nur die nachwachsenden lockigen Haare der Ansatz sah irgendwann so schlimm aus das ich wieder nach glätten musste und so musste ich immer mehr und mehr glätten . Also kann man machen aber beim rauswachsen sieht es doof aus und man muss wieder glätten

Wenn deine Haare nicht vorgefärbt (besonders blondiert) sind, dann dürfte die Dauerglättung keinen zu großen Schaden anrichten. Sie wird deine Haare schon etwas austrocknen aber ich denke es ist immer noch besser als wenn du sie z.b. jeden Tag glätten würdest. Achte nur darauf dass deine Haare nicht schon sehr vorbeansprucht sind, sonst können deine Haare abbrechen.

Was möchtest Du wissen?