Dauergeil - nur wie kann ich es abstellen/befriedigen?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Wenn Du wirklich nur Sex und Entspannung suchst - also keine Beziehung - kann ab und zu ein "Männer-Wellnesstag" mit Profis durchaus interessant sein, denn in den meisten Sexdate-Portalen gibt es entweder gar keine echten Frauen - oder zumindest einen überdeutlichen Männerüberschuss.

Paysex kann eine tolle Erfahrung sein, von der Du noch Wochen und Monate lang träumst - oder eine fürchterliche Enttäuschung. Über das was "üblich" und für Dich "angemessen" oder "richtig" ist, werden wir hier sicher zu keiner einstimmigen Aussage kommen, denn viele hissen zunächst einmal die Moralflagge und verteufeln - ohne es je selbst probiert zu haben - diese Dienstleistung komplett.

Um es mit Nietzsche zu sagen: Moralische Entrüstung besteht in der Regel aus 2% Moral, 48% Hemmung und 50% Neid.

Bei der Dienstleistung "Sex gegen Geld" gibt es eine Vielzahl verschiedener Geschäftsmodelle, bei denen die Erlebnisse von "Viel Geld für Nix" über eine hektische, zielorientierte Nummer bis hin zum genialen, zärtlichen, wilden, leidenschaftlichen Sex, bei dem beide auf ihre Kosten kommen, reichen können.Wichtig ist die Wahl der richtigen Lokalität - Strassenstrich, Laufhäuser, Modellwohnungen, Amüsierlokale, Nachtbars usw. solltest Du meiden. In den einschlägigen Foren (lustscout.to ist ein guter Anfang) findest Du zahlreiche Kritiken über Dienstleisterinnen und ihre Arbeitsplätze. Das beste Preis-/Leistungsverhältnis und eine gute Möglichkeit zum "schnuppern" sind Sauna- und FKK-Clubs. Hier kannst Du Dich erstmal in Ruhe reinfinden, Dich unverbindlich mit den Mädels unterhalten und bei Interesse geht man gemeinsam auf ein Zimmer.

Das Serviceniveau ist auch deutlich höher als bei anderen Paysex-Varianten, so gehören beispielsweise Zungenküsse normalerweise dazu.  Viele Girls praktizieren den geschätzten "Girldfriend-Sex" - also wie mit einer "richtigen" Freundin. Bring auf jeden Fall genügend Zeit mit, denn im Club sind schnell ein paar Stunden 'rum und schon der bloße Aufenthalt ist ein Vergnügen!

Ausser dem Eintritt (je nach Club zwischen 30 und 80 Euro) kostet die Zeit auf dem Zimmer dann meist 50 Euro pro 30min Standardprogramm (Schmusen, Streicheln, Zungenküsse, Lecken, Blasen und natürlich (gummierter) Verkehr).  Bezahlt wird stets NACH der Nummer. Wenn man bereits vorher Geld von dir will, so bist du im falschen Laden! Im Eintritt sind Essen und Getränke enthalten, Du musst also keinen Schampus spendieren um Dich mit einem Girl unterhalten zu können. Weitere Infos gibts bei Amazon in Buchform - z.B. in "Wir sehen uns im Puff!". Nach der Nummer kann man mit Essen, Trinken, Sauna, Whirlpool, Sportübertragungen, Flirten usw. Zeit verbringen, bis man wieder fit für eine zweite (dritte, vierte...) Runde ist - einen ganzen Tag kann man so auf's Angenehmste verbringen... .

Viel Spaß und vergiss nicht: Auch wenn das, was auf dem Zimmer passiert, vielleicht so sensationell ist, dass Du es gar nicht glauben kannst, dass es sich dabei nur um ein Geschäft handelt: Es ist eine Dienstleistung, bei der sich Geber und Nehmer oft auch mal sehr sympathisch sind - also verliebe Dich nicht!

Seid nett aufeinander!

R. Fahren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Svenno12
27.12.2015, 11:31

Sehr ausführliche Antwort danke, wollte aber eigentlich eher ungern in solche lokale aufschlagen, sondern eher das direkte zu einer frau mit evtl gleichem Problem finden ;-)

0
Kommentar von RFahren
27.12.2015, 11:34

Frauen haben dieses "Problem" meist nicht - daher gibt es ja auch keine Bordelle für Frauen... Frauen, die unverbindlichen Sex suchen, brauchen sich nur aufreizend gekleidet in der nächsten Bar, Disco "abschleppen" lassen oder geatis in den nächsten Swingerclub gehen...

0

Du kannst aber auch selbst Hand anlegen, das entspannt auch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Svenno12
27.12.2015, 11:11

Das mache ich ja zur genüge ;-) hab auch oft schon versucht eine Seite zum zusammen cammen zu finden, aber in chat's sieht man nur i.welche anderen Typen :-D

0

Freundschaft+ beruht ja auf einer Freundschaft. Also müsstest du aktuelle Freundinnen mal fragen. Ansonsten geh in einen Puff

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Svenno12
27.12.2015, 11:15

Freundschaft kann man auch aufbauen..

0
Kommentar von Hannibu
27.12.2015, 12:10

Ja, aber wohl kaum mit dem Hitnergedanken mit der Person mehr anzufangen.

0

Sorry, aber wie kann man Freundinnen fragen, ob sie "heiße Bilder" übers Netz verschicken?

Findest du denn keine heiße Fotos im Internet oder Zeitschriften dafür?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Svenno12
27.12.2015, 11:16

Das ist mir zu langweilig 

0

Alsoo durch lovoo konnte mein Stiefvater immer nocch am selben abend sex haben^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Svenno12
27.12.2015, 11:12

Bei loovoo hab ich schon geschaut aber da gibt's halt sehr viele die denken dort die große liebe zu finden 🙈

0
Kommentar von Nikita1839
27.12.2015, 11:15

Glaub mir, die tun nur so xD

0

C-date oder Lavoo oder du machst dir einen Account auf instergram für so was

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

C-Date, ein Forum genau für solche Belange: unverbindliches Treffen für Sex oder Affären.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Svenno12
27.12.2015, 11:20

Hast du aus der Werbung ? Alles nur verarsche, wenn dich anmeldest kriegst auch nur nutten 🙈

0
Kommentar von Inalovesapple
27.12.2015, 12:26

Nee die Werbung kenne ich gar nicht und das wusste ich auch nicht, sorry! Jemand aus meinem direkten Umfeld ist dort angemeldet und er hat echte Frauen getroffen.

0

Was möchtest Du wissen?