Wie lange dauert es so ein Tattoo zu stechen?

...komplette Frage anzeigen Tattoo - (Tattoo)

6 Antworten

Das Tattoo umfasst den ganzen Unterarm und kannst da mit Sicherheit 7-10 Stunden rechnen. Wobei nicht nur das zu zählen ist wie schnell und vorallem auch sauber der Tätowierer arbeitet sondern auch wie die Haut mit macht und das lässt sich in keine Zeitangabe verpacken.

die schätzungen hier sind teilweise wirklich haarsträubend!! bis auf ostsee82 die liegt damit im realistischen bereich, da sind locker 5-7 oder mehr stunden drin.

und mit sicherheit wird das nicht mit einer sitzung getan sein - das geht nicht. und teilweise ist es auch von den lines her, viel zu eng gestochen. gerade die zickzack-linien werden im laufe der zeit ineinander gehen. außerdem bleibt es nicht so schwarz, es wird einige stellen geben, da wird das richtig fleckig werden und das hängt mit der haut zusammen. und ständig nachstechen geht auch nicht - sonst vernarbt das gewebe....

alle linien eines tattoos werden mit der zeit breiter, und wenn die - wie hier - zu nach beieinaner sind, dann ist das in einigen jahre eine dicke linie und nicht mehr viele dünne nebeneinander. und das sieht dann echt bescheiden aus!!

dieses tattoo ist nicht gut gestochen!

Kommt auf den Inker an, im Durchschnitt aber vier bis fünf Stunden.

So ca 4 Stunden musst schon mit rechnen

Kommt drauf an auf deinen zustand,tattoowierer,wie oft er rüber gehen muss (wie gut die farbe drin bleibt)

Ich schätze 3 bis 4 Stunden. Genau weiß ich es aber auch nicht :D. Kommt auch auf den Tätowierer an. Manche sind schneller andere langsamer..


Was möchtest Du wissen?