Dauer Magenprobleme - was könnte das noch sein?

8 Antworten

Was ist denn das für ein bescheuerter und inkompetenter Arzt?

Geh mal zu einem anderen, wenn dein jetziger nicht mehr hinbekommt, als eine Überweisung zur Magenspiegelung nach solch langer Leidenszeit.

Magenspiegelung ist übrigens eine sehr gute, diagnostische Maßnahme, lass das auf jeden Fall machen. Frag vorher bitte den ausführenden Arzt, ob er auf Helicobacter pylori testet.

war schon bei vielen Ärzten. Helicobacter wird bei der magenspiegelung mit getestet

0
@babydoll5

Wird nach dieser Odyssee wohl auch Zeit!

Gute Besserung und gutes Gelingen. Auf das du Ärzte triffst, die zu einer Diagnose, samt anständiger Behandlung fähig sind.

0

google mal magen krampft, da sind ein paar seiten, bei denen es um dein problem geht. gute besserung

Ich leide selber seit meiner Kindheit unter Magenkrämpfen. Als Kind wurde ich nicht ernst genommen weil jeder gedacht hat ich will nur die Schule schwänzen. Habe auch heute nich ift Probleme mit dem Magen mein Arzt meinte es hätte etwas mit der Psyche zu tun(mir schlagen manche Dinge auf den Magen^^). Habe mich damit abgefunden. Ich weiss ja nicht ob das bei dir auch der Fall sein könnte?!Mein Arzt meint ich müsse damit leben....

Was möchtest Du wissen?