Dauer des Films..?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Wenn du Spielfilme meinst, da gibt es einige Regeln.

Spielfilme UNTER 60 Minuten die gelten als Kurzfilm. Entsprechende Filme haben selten einen komerziellen hintergrund und laufen meist nur im Programmkino.

Klasische Spielfilme haben eine Länge von 90 bis 120 Minuten. einige Hollywoodkracher laufen auch mal 140 Minuten.

Einige Monumentalfilme haben eine Laufzeit von 222 minuten, aber das ist heute eher die Ausnahmen.

Der Trend geht halt eher in Richtug kurz und rasant. Kaum jemand kann heute noch konzentriert mehr als 2 Stunden sich im Kino konzentrieren. Die Filme werden dann entsprechend gekürzt um mehr Tempo reinzubringen.

Wenn du meinst das 2 Stunden  zu kurz waren, dann hat dir der Film wohl sehr gut gefallen, da genisst man jede Minute film.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von knallpilz
14.07.2017, 08:25

Filme werden sogar immer länger. Blockbuster zumindest. Der gute alte 90-Minuten-"Standard" wird immer seltener.
Die Studios denken halt, wenn man einfach  noch mehr Effekte und mehr Action reinmacht, finden die Leute das besser.

Ich glaube kein Transformers-Film geht unter 2 Stunden. Und die sind sehr beliebt.
Wenn das mit dem Tempo mal so wäre. Das wäre echt schön. :D

0

Normalerweise versuchen Studios Filme unter 120 Minuten zu halten.
Aber wirkliche Regeln gibt es nicht. Filme kosten halt Geld und da möchte sich niemand das Publikum dadurch vergraulen, dass man einen 10-stündigen Film rausbringt.
Und auch wenn etwas mal 3 Stunden oder länger geht, gibt es eigentlich immer eine Pause. Bei der Kinovorführung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gibt keine gesetzliche Vorschrift nur eben Bezeichung. Lange Filme, die gut sind:

  1. Titanic
  2. Alexander der Große
  3. Herr der Ringe Triologie
  4. Avatar
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt keine gesetzliche oder sonstige Begrenzungen für die Länge eines Films.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt keine Begrenzungen für die Lauflänge von Filmen. Nur für Werbespots, da diese auf die 25stel-Sekunde genau vom Sender verkauft werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da gibt's keine Regeln. Nur psychologische. Ein Film sollte 90-120 gehen, sonst wird sitzen und folgen schwer. Deswegen wurden ja auch einige 3-3,5 auf zwei Teile geteilt. Harry, Panem, Kill Bill...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn dir 2 Stunden Film zu wenig sind dann schau dir doch die 3 Herr der Ringe Filme in der Directors Cut Edition on blog an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schau dir einfach die Hobbit und Herr der Ringe Filme an, die sind schön lang.

Die Avengers und Captain America Filme sind auch recht lang.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

schaut euch einfach game of thrones an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?