Dauer der Befreiung der gesetzlichen Krankenversicherungspflicht?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

wie lange es so erfahrungsgemäß dauert kann ich nicht sagen. kommt wohl drauf an wie viel insgesamt zu tun ist.

Ruf einfach an und sag, dass dus die Befreiung dringend brauchst.

Oder verzögert es vielleicht, weil nicht alle Unterlagen da sind? Also ein Nachweis deiner privaten Krankenkasse.

Vom Ablauf: Die IKK braucht nur zu schauen ob der Befreiungsantrag (rechtzeitig) da ist und privat versichert bist und bleibst. Dann müssen sie dir nur ein entsprechendes Schreiben ausstellen. Wahrscheinlich wird es noch im System archiviert und vermerkt/gespeichert. Und das wars. Also im Regelfall ist es tatsächlich schnell erledigt. Der Grund wieso sich das verzögert ist i.d.R. nur weil andere Sachen vorher bearbeitet werden. Also anrufen und betonen, dass die hinne machen sollen.

mehr wie 1-2 Wochen sollte es nicht dauern. ruf lieber an und frag nach, wo die Befreiung bleibt.

viele Kassen machen vor Ort keine Sachbearbeitung mehr und leiten die "Arbeit" an die Fachabteilungen weiter, die oftmals örtlich woanders angesiedelt sind. aber selbst das dauert höchstens 1-2 Wochen bis du deine Antwort bekommst.

die Bestätigung kannst du übrigens der Uni nachreichen. die kennen das Spiel. einfach Bescheid geben bei der Immatrikulation.

Der stand ist dieser: ich muss fuer meine Uni eine Befreiung der gesetzlichen Krankenversicherungspflicht vorweisen, welche ich jetzt bei der IKK beantragt habe.

Hast Du der IKK nachgewiesen, dass du in einer PKV krankenversichert bist?

Ansonsten gibt es keine Befreiung bei der GKV.

Ja natuerlich, war ja persoenlich da und es worde alles abgesegnet

0
@iceman962

Dann solltest du direkt am Montag mal anrufen, denn dies ist sehr unüblich.

Einige Krankenkassen stellen diese Bescheinigung sofort aus, wenn alle Informationen vorliegen. Ansonsten so wie es kenne innerhalb von 8 - 10 Tagen per Post.

0

Was möchtest Du wissen?