Dauer bis polizeiliche Ermittlungsakte bei Versicherung?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

ich denke nicht dass ein Anwalt es beeinflussen kann wie lange Ermittlungen bei Fahrerflucht dauern. Dazu müsste er selbst sich daran beteiligen in dem er z.B. bei allen KFZ Werkstätten nachfragt wo Unfallschäden repariert werden.
Ansonsten werden einige Wochen vergehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Unfallverursacher flüchtete, ist also unbekannt. Den Schaden müsste also seine, eine bisher unbekannte Versicherung regulieren.

wie langes dauert bis die polizeiliche Ermittlungsakte bei der Versicherung ist?

Daher muss doch zunächst einmal der Verursacher mittelt werden, anschließend kann dann diese Versicherung die Ermittlungsakte anfordern.

Wenn der Verursacher ermittelt ist, dann musst du deine Ansprüche durch ein von dir beauftragtes Gutachten beziffern.

Sollte der Verursacher nicht ermittelt werden, kannst du - bei bestehender Vollkasko - an deine Versicherung halten und diesen darüber abrechnen. Allerdings erhälst du dann nur eine Reparatur im vertraglichen Umfang (das ist oft nicht vollständig) und hast Selbstbeteiligung und Hochstufung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ProteinHans
27.04.2016, 19:51

Der Verursacher wird sich sicher nicht finden da der Ubfall bei Nacht passierte und ich abgedrängt wurde.
Eine Vollkasko ist vorhanden

0
Kommentar von ProteinHans
27.04.2016, 20:07

Naja 4000 Euro selber zahlen ist schon hart.
Der Fall wurde gemeldet, Polizei war da, alles aufgenommen. Verständlich das die Versicherung eine Ermittlungsakte möchte

0
Kommentar von ProteinHans
27.04.2016, 20:23

Ja das dachte ich mir :(
Durch den Aufprall ist wohl ein Steuergerät geschrottet worden, da dringt Wasser ein, bedeutet das die Schliessanlage spinnt :/

0

Was möchtest Du wissen?