datumanzeige ohne wochenende

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Oubyi's Gedanke ist schon richtig. Bloß den falschen Wochentag erwischt :-) Das Wochenende überspringen wir am Freitag

=wenn(wochentag(a1) = 6 ; a1 + 3 ; a1 + 1)
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von raabe60
02.09.2013, 15:05

danke. jetzt läuft es wie gewollt

0
Kommentar von Oubyi
02.09.2013, 20:15

Da muss ich mich verteidigen (:o). Ich hatte nicht den falschen Wochentag erwischt, denn mit:

WENN(WOCHENTAG(A1;15)

ist der Freitag die Nummer 1.
Dass es bei raabe nicht geklappt hat, wird dann wohl daran liegen, dass er die Formel abgeändert hat (evtl. sogar, weil das zweite Argument, also die 15, in 2003 noch nicht unterstützt wurde und er noch diese antike Version hat?)
Allerdings lässt sich der WERT-Fehler so auch nicht erklären.

0

Schreibe z.B in A1 das Startdatum.
In A2 dann diese Formel und runterkopieren:

=WENN(WOCHENTAG(A1;15)=1;A1+3;A1+1)

Klappt es?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von raabe60
02.09.2013, 10:34

moin, hab es probiert. hier die antwort:

WERT!

WERT!

Fr 07.07.05 Di 03.09.13

WERT!

Mo 02.01.12 Di 03.01.12 Fr 06.01.12 Do 05.01.12 Fr 06.01.12 Sa 07.01.12 So 08.01.12 Mo 09.01.12 Di 10.01.12 Fr 13.01.12

die angaben stehen natürlich untereinander, und nicht so wie angezeigt. aber nicht ganz richtig

0

Was möchtest Du wissen?