Datum gruppieren mit Pivot?

1 Antwort

Es ist etwas schwierig ohne Blick auf die genauen Daten und Einstellungen.

Die Spalte mit den Quelldaten und die Spalte in der Pivot sind beide als Datum formatiert? Wenn Du da was anpasst auf jeden Fall die Pivottabelle aktualisieren, selbst wenn sich optisch nichts geändert hat.

Macht hier eine Pivot-Tabelle Sinn?

Hallo zusammen,

ich bin gerade an einer Media/Marketing-Analyse von Websiten und deren Nutzerdaten. Ich habe meine Excel-Datei wie folgt aufgebaut:

Spalten: Dinge wie URL, Altersgruppen, HHNE, Interessen Zeilen: www.xyz.de, 14-19 / 20-39 / 40-9 (Untereinander), HHNE und Interessen ebenso. Die Wörter habe ich in je eine Zeile geschrieben und das ganze dann gruppiert pro Website. Sinn dahinter sollte sein, dass ich eine Datenbank habe mit der ich arbeiten kann, wenn zum Beispiel eine Online-Kampagne für Pampers geschaltet werden soll. Dann könnte ich hingehen und sagen "Bitte alle Websiten mit der Zielgruppe: frauen, 25-40J, HHNE von 2.500€". Dummerweise liest Excel von rechts nach links und wenn ich jetzt sage "Frauen", zeigt er mir nur die Seiten mit der Zielgruppe 14-19 an, da die chronologisch für mich natürlich in der ersten Zeile steht.

Versteht jemand mein Problem? Mir wird quasi immer nur das unter "weiblich" angezeigt, was ich jeweils pro Spalte in die erste Zeile eingetragen hab.

Was genau macht Sinn? Wie kann ich in der Datenbank rausfiltern "Bitte alle Seiten, die weibliche Nutzer von 25-40 J und einem HHNE von 2.500+ haben"?

1000 Dank & Gruß, die Excel-Noobine :)

...zur Frage

Excel bestimmte Daten aus Tabelle 1 in Reihenfolge in Tabelle 2 übertragen

Hallo zusammen,

für eine Auswertung bin ich dabei eine Excel-Tabelle zu stricken. Dabei habe ich ein bestimmtes Problem:

In Tabelle 1 (Tabellenblatt 1) habe ich verschiedene Einträge, beginnend in der ersten Spalte mit dem Datum und in den weiteren Spalten mit Zahlen. Nun möchte ich, wenn sich Zahlen in den Zellen der Spalten 5-7 befinden, diese Daten der Zellen (und auch nur diese) incl. Datum in eine andere Tabelle (anderes Tabellenblatt) übertragen. Mit dem WENN/DANN-Befehl kappt dies natürlich, jedoch habe ich, wenn sich keine Daten in den entsprechenden Zeilen befinden, in der neuen Tabelle immer Leerzeichen. Ich suche nun einen Befehl, der die Zellen der Tabelle 1 prüft und bei Inhalt das Datum und den Inhalt der Zellen an die Tabelle zwei übergibt. Befinden sich keine Daten in den Zellen, soll diese Zeile unberücksichtigt bleiben und die nächste Zeile geprüft werden, und so fort und so fort bis ans Ende der Tabelle.

Ich hoffe ich habe mich einigermaßen verständlich aus gedrückt und mir kann jemand helfen.

Gruß

Stephan

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?