Datum Eignungstest Bundeswehr?

3 Antworten

Du hast dich für den Eignungstest angemeldet? Verstehe ich nicht.

Man verschickt i.d.R. die Bewerbung und bekommt nach Prüfung der Unterlagen ggf. eine Einladung zum Eignungstest, das ist wohl der übliche Weg.

Wie dem auch sei, das Verfahren der Prüfung kann bis zu einigen Monaten dauern, es gibt keine festen Zeiten für die Auswahlverfahren für den FWD. Man sollte u.a. berücksichtigen, dass auch die zuständigen Herrschaften Anspruch auf Urlaub haben oder auch mal krank werden können. Dementsprechend kann es Verzögerungen geben.

Nach erfolgreicher Absolvierung des Eignungstests und der Tauglichkeitsuntersuchung kann es wiederum einige Wochen bis zum Einberufungstermin dauern. Früher begannen die Grundausbildungen üblicherweise zu Quartalsbeginn, z.B.: 02.01..., 01.04..., 01.07...., 01.10...., das wird mittlerweile auch anders gehandhabt, abhängig u.a. von Teilstreitkraft, Verwendung usw.

Fazit: Habe noch etwas Geduld.

Habe Geduld, du wirst noch rechtzeitig Bescheid bekommen und wann die Termine zum Einstellungstest bzw. der Ausbildungsbeginn stattfindet kann hier keiner sagen, dass wissen die beim Bund bestimmt selber noch nicht mal genau. Eventuell dauert es auch so lange weil noch zu wenig Bewerber eingegangen sind und erstmal gesammelt wird.

Ich muss auch noch 6 Monate warten, weil die in meine Strafakte einsicht haben wollen.

Was möchtest Du wissen?