Dates/körperliche Anziehung/sexuelle Anziehung?Verliebtheit?Schmetterlinge?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Was du beschreibst, ist absolut normal. Wenn man jemanden konventionell kennenlernt, dann folgt ein kleiner Schritt, ein kleines Abtasten und Abchecken der 'Kompatibilität' nach dem anderen. Mit 'Kompatibilität' meine ich nicht nur die Dinge, die einem bewußt sind, nach denen man bei einem potentiellen Partner schaut, also Aussehen, Interessen, Humor, etc. etc. sondern viele andere Dinge, derer man sich nicht bewußt ist und die ebenfalls dafür ausschlaggebend sein können, ob es dann funkt. Wenn man das Ganze so holterdipolter abkürzt wie ihr, kann das klappen oder (wahrscheinlich eher in der Mehrzahl der Fälle) auch nicht. Zunächst hast du nur festgestellt, dass viele Übereinstimmungen da sind, das war mehr als du erhofft hast, aber es hat halt nicht gereicht, dass mehr daraus wird. Was die Sache möglicherweise noch schwieriger macht, ist, wenn du merkst, dass sie mehr auf dich abfährt als du auf sie, dann nehmen bei dir die Bedenken plötzlich überhand. Wenn sie dich ein paar Monate hätte zappeln lassen, hättest du dich vielleicht richtig in sie verliebt, denn etwas, was man nicht (leicht) kriegen kann, muss offensichtlich viel wert sein.

hi du,

das klingt sehr kompliziert. mein tipp: lass sie diese zeilen 1:1 lesen... dann habt ihr redestoff... good luck

In lesbisches Màdchen verliebt was tun?

Eestmal bin ich 19 und ein junge ich war eine Woche in Hamburg dort habe ich ein Mädchen getroffen, sie war total nett und wir hatten auch die selben Interessen. Außerdem war sie auch noch super hüpsch mittelanges Haar etwas größer und weibliche Kurven, doch leider ist sie lesbisch, da sie schon eine Freundin und jetzt fühle ich mich total scheìße und habe die ganze Zeit Schmetterlinge im Bauch, wenn ich an Sie denke, wie soll ich damit fertigwerden.

...zur Frage

Chemie zwischen zwei Menschen ohne viele Worte, keine sexuelle Anziehung. Was ist das?

Hallo, mich interessiert Folgendes, da ich das gerade selbst erlebe und mich frage, wie man sowas (psychologisch? chemisch? :-) ) erklären kann. Und zwar: Habe ich einen Dozenten, der deutlich (!) älter ist als ich - ich schätze mal locker mindestens 30 Jahre und ich bin Ende 20. Den ich null attraktiv finde, sexuell überhaupt nicht anziehend, da viel zu alt. Also gar kein Thema. Dennoch ist es "anders".

Wir haben wenige Worte gewechselt, eben im Verhältnis wie er zu allen anderen. Und dennoch spürt man eine Art "Chemie", Sympathie kann ich es nicht nennen, da man sich maximal über Stoff unterhält, also ganz normal, und bisher auch wenige Worte fielen, man guckt sich auch nicht an, also gar nichts Ungewöhnliches, dennoch "liegt was in der Luft", ohne dass man schaut/spricht/macht. Wenn er neben einem steht und etwas erklärt, ist es anders, als wenn da ein anderer Dozent steht. Nicht verunsichernd, aber "registrierend". Ich hoffe, das ist irgendwie verständlich. Sympathie hat für mich immer mit dem Mensch zu tun, aber wenn man ihn nicht kennt, passt das nicht, finde ich. Aber - was ist das dann? Physikalische Anziehung? Lässt sich sowas "naturwissenschaftlich" erklären? Ist sowas immer beidseitig?

Mich interessieren solche Sachen immer, daher freue ich mich auf Meinungen :-)

...zur Frage

Ich bin m 16 und hab die frage ob ich mich rasieren soll und auf was die frauen stehen ich stehe ja auf unrasierte frauen und bei mir auch wenn etwas da ist?

...zur Frage

Wie sage ich ihm, dass ich keine Beziehung möchte?

Ich hab' mich mit einem Jungen zwei Mal getroffen und wir verstehen uns gut. Haben auch gekuschelt und später hat er mich dann noch geküsst, was mir aber nicht gefallen hat. Man merkt, dass er eine Beziehung möchte, aber mir fehlt einfach etwas, mehr sexuelle Anziehung und einfach das gewisse Etwas. Nun haben wir schon ein drittes Treffen ausgemacht, allerdings vor dem Kuss. Ich fühle mich mies, weil ich ja mit ihm geflirtet hab und gekuschelt und alles und jetzt hätte ich ihn eher als Kumpel. Vielleicht sage ich ihm einfach, dass ich kein Beziehungstyp sei? (was im Grunde auch stimmt)

...zur Frage

Ich (w) mag Handschellen mit 15... Ist das normal?

Hallo, ich bin ein Mädchen und 15 Jahre alt, ich mag es seit längerem mich selbst mit Handschellen und Fußschellen zu fesseln und auch gefesselt zu werden.

Angefangen hat das glaube ich so mit 12, mein Dad ist Polizist und er hatte seine alten Handschellen zuhause liegen, ich habe ein bisschen mit denen gespielt und habe sie mir angelegt. Es war irgendwie ein tolles Gefühl sie zu tragen, seitdem hab ich sie mir immer wieder mal angelegt und so ein paar Stunden verbracht. Nach er paar Wochen kam er früher nach hause und hat mich gefesselt erwischt, wir haben dann darüber gesprochen... ihm hat das nicht so gefallen, aber er hat es mir auch nicht verboten. Er sagte wenn ich sowas mag und machen will, dann aber nur zuhause und hat mir die alten Handschellen geschenkt. Ich wollte aber noch mehr gefesselt sein und habe ihm das auch gesagt, wir sind am nächsten Tag los und haben ein paar Fußschellen gekauft. Das ist jetzt etwa 3 Jahre her.

Mittlerweile habe ich eine kleine Sammlung an Handschellen, Fußschellen, Daumenschellen. Es gibt keinen Tag an dem ich mich nicht damit fessele, meistens habe ich sie auch über Nacht angelegt. Habe nicht vielen davon erzählt, meiner (ehemaligen) besten Freundin habe ich es erzählt, seitdem weiß es die ganze Schule und alle lachen mich deswegen aus.

Was soll ich machen, ich mag es einfach und ich will nicht damit aufhören mich zu fesseln, bin schon am überlegen ob ich die Schule wechsele. Manchmal denke ich mir hätte ich damit nie angefangen. Ist sowas normal mit 15? Oder bin ich einfach nicht normal? Vielleicht hat jemand, in meinem Alter, eine ähnliche Erfahrung gemacht und kann mir Tipps geben wie ich damit umgehen kann?

Liebe Grüße Sophia

...zur Frage

Nacktbilder betrunken aus versehen verschickt?

Ich m/14, betreibe mit einem Mädchen einige Zeit schon Sexting.Nun war ich auf einer Party und Jungs die meinen Handy Code kannten, haben sich die Bilder auf ihr Handy geschickt( ich war betrunken hab also nichts gemerkt). Jetzt haben alle diese Bilder. Ich hab mich auch schon belesen.Aber ich frage mich halt ob sich die Strafe auch auf mich bezieht( also die Freiheitsstrafe von einem Jahr bei mir).
Achso und das Mädchen ist auch 14

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?