Ist eine Datenwiederherstellung möglich?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Kannst nochmal im Bios nachschauen, ob er dort erkannt wird. Er müsste dann in der Bootliste auftauchen. Wenn nicht, schätze ich, der Controller ist platt. Dann kannst du eine Wiederherstellung vergessen. Wie schon gesagt wurde, evtl einmal öffnen und schauen, ob alle Verbindungen noch intakt sind.

Ansonsten: Wichtige Daten beim nächsten mal doppelt sichern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sehr wahrscheinlich ist eine Datenwiederherstellung möglich. Es gibt einige Programme, man kann es mit "low-level-Formatierung" versuchen. Allerdings macht jeder misslungene Versuch die Datenwiederherstellung schwerer. Ich würde es ggf. noch an weiteren Rechnern probieren. Für die Zukunft solltest Du Dir vornehmen, alle Daten möglichst mindestens auf zwei Datenträgern zu speichern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn man den USB Stick auseinandernimmt (also von der hülle befreit)

sieht man wie der connector mit der platine verbunden ist. In den meisten fällen, hat sich dort eine verbindung gelöst, die man auch selbst wieder mit einem lötkolben anlöten kann

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von loewenherz2
16.11.2015, 10:18

...sollte man/frau einen geeigneten Lötkolben haben

hat man das weiß wie man löten muß

??

0

Was möchtest Du wissen?