Datenvolum verbrauch außerhalb EU?

5 Antworten

wie schaut es mit dem datenvolum außerhalb europa aus?
verbraucht man da eigl mehr oder genau soviel?

Der Verbrauch an Datenvolumen kommt ganz auf deine Nutzung an. Es ist egal in welchem Land der Erde du bist, verbrauchen tust du mit dem gleichen Verhalten am Ende genau gleich viel.

Was sich ändern kann sind natürlich die Kosten. Außerhalb der EU kann das natürlich sehr schnell teuer werden. Du solltest eine Flat bzw. einen Tarif buchen, sonst wird für jeden MB ein bestimmter Betrag abgerechnet und das ist sehr schnell viel teurer als eine Flat bzw. ein Tarif. Zudem wirst du danach gedrosselt und es kann nicht weiter Geld abgebucht werden, wenn du das die mobilen Daten nutzt, sodass auf der Rechnung am Ende nicht plötzlich ein unfassbar hoher Betrag zu finden ist.

ausserhalb der EU gilt kein vertragliches Datenvolumen, man muss Tarife dazbuchen. Datennutzung ohne Buchung ist utopisch teuer, ein paar Euro pro MB .. Megabyte !!! .. also ein paar tauschen Euro pro Gigabyte !!!

Am günstigsten fährt man meistens mit einer Prepaidkarte im Zielland ..

Genausoviel wie hier, es wird überall (in allen Ländern der Welt) nach Volumen abgerechnet, 1 MB ist und bleibt 1 MB, egal wo auf der Welt. Nur ausserhalb der EU kann ein 1 MB bis zu 14 Euro kosten.

Woher ich das weiß:
Hobby

Außerhalb von Europa Asyl beantragen?

Ich bin mit dem ganzen Asyl Thema leider noch nicht ganz vertraut, aber soweit ich verstanden habe, kann man Asyl erst dann beantragen, wenn man in die EU-Länder eingereist ist.

Flüchtlinge oder/ Migranten können aber meist garkein Visum beantragen bzw. kommen da nicht dran. Deshalb "müssen" oder wollen sie illegal einreisen, um letztlich Asyl beantragen zu können. Soweit ist es richtig oder nicht?

Meine Frage ist nun, aus welchem Grund Migranten denn nicht außerhalb der EU Asyl beantragen können, da sich die Staatenschon über illegalen Einwanderer beschweren. Denn dann ( so denke ich jetzt mal) würden doch nicht alle versuchen auf "illegalem" Weg nach Europa zu kommen,

Denn die EU versucht ja, so wenig illegale Einwanderer wie möglich in die EU zu lassen, aber wann gibt es denn legale Einwanderer? Es sind doch die wenigsten Prozentzahlen die legal migrieren. Und soweit ich meinem Projekt (Migration) entnehmen kann, sind die Industrieländer doch auch an die Einwanderer angewiesen....

Ich hoffe ihr versteht was ich damit zu sagen versuche ^^

...zur Frage

Chinaroller 125ccm 4 Takt hoher Verbrauch - wieso?

Ich habe einen Chinaroller mit GY6 Motor und 125ccm. Es ist ein 4 Takter. Auf 100km verbraucht er laut meiner Tankbelege Rechnungen 3,5 Liter Super 95 auf 100km. Ist der Verbrauch nicht etwas hoch? Ich habe erst nachgerechnet, seitdem mir der Verbrauch höher vorkommt. Davor waren es immer um die 2,2-3 Liter.

Hatte eine zeitlang einen Sportluftfilterpilz. Verbrauch ist deutlich höher geworden. Nachdem ich den Serienluftfilter wieder angebaut habe (weil der offene Pilz im Regen abgesoffen ist) und eine neue Zündkerze auch, komme ich nun auf 3,5 Liter. Mein Streckenprofil sieht eigl immer so aus, dass ich 15km am Stückfahre inklu. Warmfahren. Erst nach 7-8km wird 80km/h gefahren.

Was könnte der Grund am hohen Verbrauch sein? Habe mal was von einer kaputten Kaltstartautomatik gelesen, wie finde ich heraus ob diese am Vergaser kaputt ist?

Grüße

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?