Datentransfer beim 3DS

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Keine Antwort auf deine Frage sondern eine an dich:

1.Wie meinst du das mit dem aufschrauben, bei einem Nintendo 3DS gibt es doch diesen "Verschluss" zum rausziehen auf der linken Seite um die SD-Karte einzusetzen oder heraus zunehmen, gibt es da etwa einen Unterschied zum NEW 3DS?

2.Ich kenne nur den klassischen Datentransfer für den man eine Wlan-Internet-Verbindung benötigt, um alles aufeinmal zu übertragen, ist das bei dem NEW 3DS etwa ganz anders?

3.Ich glaube die Speicherkarten sollten genau gleich groß sein - was die Speicherkapazität betrifft.

Beim New Nintendo 3DS und New Nintendo 3DS XL muss man das Gerät hinten aufschrauben, um an den Akku oder an den Speicherkarten Slot ranzukommen. Das hat sich gegenüber seinen Vorgängern verändert. Det Datentransfer ist genau der selbe...

0
@sunday97

Du kannst nur eins tun :

Kaufe dir einen NEW 3DS XL und führe zuhause den Datentransfer durch und gehe dann wieder zum Game Stop, um die alte 3DS Konsole für 60 Euro verkaufen zukönnen, oder nehme den Eintauschwert von 80 Euro und kaufe dir sofort etwas - das was du dann kaufen willst, muss dann aber 80 Euro wert sein !

PS: Falls die Gummiescheibe vom Schiebepad sich gelöst hat (kann wirklich passieren) , dann nehmen die Leute vom Game Stop die Konsole garnicht erst an !

0

Was möchtest Du wissen?