Datenträgerverwaltung kann nicht geöffnet bzw bearbeitet werden?

2 Antworten

Hallo Portugal20,

Könntest du, bitte, ein Screenshot der genauen Fehlermeldung hier hochladen. Wie sieht die Festplatte in der Datenträgerverwaltung aus? Vielleicht könntest du ein Screenshot auch davon hochladen? Wie PWolff sagte, solltest du als Administrator eingeloggt sein. Welche Marke ist die Platte? Du könntest ein Kommandozeile öffnen und da diskpart eingeben, dann list disk, dann die Nummer der entsprechenden Platte dir merken und select disk 0 eingeben, wo du die 0 mit der Nummer der Platte wächselst. Dann könntest du mit dem Befehl create volume eine neue Volume erstellen. Hier findest du eine Anleitung, die dir weiterhelfen kann:https://it-learner.de/festplatten-mit-der-cmd-formatieren//
Bitte dich melden, wenn es auf dieser Weise auch nicht geht.

lg

Administratorrechte?

Geht es an einem anderen PC / mit einem anderen Betriebssystem / von einem Live-System aus? (ggf. auch Installations- / Reparatur-DVD)

Was möchtest Du wissen?