Datenträgerabbilddatei auf USB Stick bootfähig machen

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hey ;)

Ich nehme an, du hast schon ein OS von Microsoft am laufen. Im Prinzip geht es am leichtesten auf diese Art:

http://board.gulli.com/thread/1231632-usb-stick-boot-faehig-machen/

... finde zumindest ich immer. Das einzige was du zu einem USB-Stick und der ISO-Datei des neuen OS noch zusätzlich brauchst ist ein Programm (zB. daemon-tools), um deine ISO-Datei in einem virtuellen Laufwerk zu mounten.

LG ;)

Denke nicht, dass das das Richtige ist :o

Damit kann ich Linux Distributionen auf meinen USB-Stick ziehen, wenn ich das richtig sehe?

0
@Simb55

Auch Windows-Nutzer können mit dem Tool arbeiten, allerdings müssen Sie sich hier die ISO-Dateien bei Microsoft besorgen oder selber von einem Datenträger erzeugen. Auf die "Windows 8 Release Preview" verlinkt das Tool jedoch.

0

o verrutscht . ))

Was möchtest Du wissen?