Datensicherung per Batch Datei von Surface

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Such Dir mal das Tool "ROBOCOPY" und dazu das GUI "YARCGUI". Damit kannst Du sehr schnell einen Task erstellen, der Dir Deine Daten sichert.

keinmathegenie5 05.12.2013, 21:14

mit robocopy kann ich so gar nicht:(

könntest du mir einen riiiesen gefallen tun, und das für mich schreiben?:D

0
BuddyOverstreet 05.12.2013, 21:31
@keinmathegenie5

Dafür ist ja YARCGUI, das ist eine grafische Benutzeroberfläche. Damit lässt sich Robocopy sehr gut bedienen.

Ich kenne "Surface" nicht. Ich weiß auch nicht, was Du mit der Autorun.inf willst. Ich vermute mal, Du willst das Programm an einem beliebigen Rechner vom USB-Stick ausführen können.

Das hat aber mit der Datensicherung an sich nichts zu tun. Das heisst, Du machst die Datensicherung (mit Robocopy) und schreibst dann eine Batch-Datei, die Du in die Autorun.inf einfügst. Dann sollte das wohl funktionieren.

0
keinmathegenie5 05.12.2013, 21:37
@BuddyOverstreet

Das surface, is das Microsoft Surface Tablet-PC Das mit autorun.inf brauche ich, da es automatisch starten muss, da ich ja nocht auf den ordner auf dem usb stick zugreifen kann, wenn ich ihn anstecke

0
BuddyOverstreet 05.12.2013, 21:55
@keinmathegenie5

OK, wenn Du den Stick am PC ansteckst, ertönt ein Signal, dann wird ein Fenster mit dem Laufwerksbuchstaben angezeigt. Und es wird gefragt, mit welcher Anwendung Du die Daten bearbeiten willst. Und da kann man den Haken setzen "immer die gleiche Aktion durchführen". Damit würde eine Autorun.inf eigentlich überflüssig. Ist aber sicherlich kein Problem, wenn Du das Tool darüber startest.

0

Was möchtest Du wissen?