Datenschutzklage möglich?

3 Antworten

Was ist eine "Datenschutzklage"?  Gegen wen möchtest Du diese "Datenschutzklage" denn überhaupt erheben? Und mit welchem Ziel? Du ärgerst Dich darüber, daß es soviel geschwätzige und auch neugierige Zeitgenossen gibt. Das ist verständlich, unternehmen kann man dagegen aber nichts.

Dann werd erwachsen und unterscheide zwischen "Kollegen" und "Freunden". 

Dass ein Arbeitgeber nur Interesse an 100% einsatzbereiten, belastbaren Personal hat, kann man ihm wohl kaum verdenken...

Sie reden im schlechten. Da fragt man sich wer Erwachsen werden solö

0
@ruedipeterhans

ähm, falsch

Johannisbeergel redet nicht im schlechten. er redet Klartext .....

und ich frage mich tatsächlich, wer hier erwaschen werden soll ..... bin mir aber sicher, dass johannes erwachsen ist ....

1

Nein. Kannst du nichts machen. Aber was ist daran so schlimm wenn die Leute wissen warum man nicht da ist? Vielleicht haben die ja nur Mitleid. Außerdem wird sowas schnell vergessen.

Was möchtest Du wissen?