Datenschutz irgendwelche Informationen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Naja ich sehe ja nicht, was du bereits hast.

Ich kann dir 1-2 interessante Gedanken ans Herz legen, womit du sicherlich punkten wirst, weil es der Otto-Normal-Bürger wohl nicht kennt oder sich damit nicht beschäftigt.

Und zwar ein paar aktuelle Beispiele, wo uns im Alltag der Datenschutz betrifft oder anders formuliert: Schützen soll, aber es nur bedingt klappt.

Das ist sicherlich gut für ein Referat:

1.
http://www.mycsc.de/recht/amazon-arbeitet-am-bezahlsystem-mit-gesichtserkennung-was-ist-mit-dem-datenschutz/

Amazon, Bezahlsysteme, Postident-Verfahren und Datenschutzprobleme.

2.
http://www.mycsc.de/recht/datenschutz-beim-smart-tv-die-elektronische-ueberwachung-des-wohnzimmers-durch-microsoft-samsung-und-barbie-puppen-eine-bedrohliche-zukunftsvision/

Smart-TV, Barbie-Puppen, Spielekonsolen usw.. Wie sie unsere Daten sammeln ohne Erlaubnis. Was für Probleme und Gefahren daraus entstehen..

Und wenn du was aktuelles brauchst:

Safe Harbor Entscheidung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?