Datenroaming schon in deutschland oder erst in der türkei anschalten?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die Bereitstellung nach Buchung einer Flat dauert nur eine Minute. Am einfachsten ist es, du machst das bei Abflug noch in Deutschland. Wenn du das erst in der Türkei machst, wird die Netzverbindung zur Buchung der Flat eventuell mit Roamingkosten belegt. Eine Frage noch: gilt deine Roamingflat auch wirklich in der Türkei (ist kein EU Land) ? 

Roaming einschalten bedeutet nicht, dass umgehend der Roaming-Tarif berechnet wird, sondern das das Gerät da, wo geroamt wird überhaupt die Nutzung möglich ist. Du schaltest also nicht Roaming ein/aus, sondern eine Roaming-Sperre.

Hier wird mal wieder deutlich, warum man die Feinheit der Ausdrücke achten sollte.

Solltest Du aber tatsächlich nur eine Daten-Flat buchen, so würde ich noch in Deutschland alle Anrufe auf die Mailbox umleiten und bis zur Rückkehr so belassen. Da gibt es dann tatsächlich einen Unterschied, ob das in Deutschland oder erst im Zielland passiert.

Es kann natürlich auch sein, dass das bei deinem konkreten Tarif egal ist.

das ist völlig dir überlassen. da du in deutschland kein Roaming nutzen kannst wird es sowieso erst aktiv wenn du nach dem flug dein handy wieder einschaltest. Roaming bedeutet das nutzen eines anderen netzes.

Das ist in deutschland ja nicht nötig. 

Gruß

Völlig egal.

Was möchtest Du wissen?