Datenrettung auf SD Karte?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo

es gibt die kostenlose PC Inspector Suite. Aber richtige Datenrettungstools kosten Geld.

Einige kann man sich kostenlos runterladen (zb bei LEXAR wenn man eine Pro Karte kauft bekommt man einen Freischalt Code). Die Lexar Software arbeitet brauchbar und gibt es mit SD Karten ab 6€

-http://www.lexar.com/imagerescue

Und ich sags immer SD ist technischer Schrott und mit extremster Vorsicht und regelmässigen Backup zu behandeln. SD Karten haben keinen eingebauten Controller wurden mal als Wegwerfmedium geplant, die Kontakte liegen offen.

SD Karten sind nichtimmer  Rückwärtskompatibel und oft auch nicht Vorwärtskompatibel. Heisst jede Generation braucht eigentlich eine neuen Kartenleser (Controller)

Was möchtest Du wissen?