Datenpakete gehen verloren, warum?

2 Antworten

... und was sollen wir jetzt mit den Date  -- z.B wieso führst du IPv4 auf, ist doch nur ein Format -- Subnetzmaske ist keine anpingbare Addresse, DHCP ist in deinem Router.

Speedtest sieht doch ganz OK aus, wie der ausfällt liegt an deinem Provider.

nur 1 pc hat das Problem. Alle anderen nicht. und selbst wenn ich den wlan stick Wechsel. aber wenn ich den Router anpinge, dann ist ja alles gut. nur ich kann www.google.de nich anpingen. aber ich komm auf die Seite drauf

0

Trenne den Router vom Stromnetz und stecke ihn wieder an. Vielleicht ist der Router nur überhitzt.

geht immer noch nicht.

0
@JoejoePingel

Dann würde ich bei deinem Provider eine Störung melden und auf die Erfüllung des Vertrages bestehen.

0

Fritz!Box 7312 / 1 & 1 Problem

Hallo.

Ich hab seit einigen Stunden nun keine Internetverbindung mehr. Es passierte urplötzlich. (Internet seit einer Woche, Wohnung komplett neu) Die Fehlermeldung ist PPPoE Fehler: Zeitüberschreitung. Die Box hab ich schon mehrmals für mehrere Minuten von allen Kabeln abgeklemmt sowie sind die Daten richtig eingetippt wurden. Das DSL Lämpchen auf der Box leuchtet dauerhaft und es ist auch DSL verfügbar - lediglich besteht keine Internetverbindung, da anscheinend keine PPPoE Pakete gesendet werden.

Soll ich bei 1 & 1 anrufen und mein Problem schildern oder noch einige Zeit abwarten? Vielleicht kennt jemand einen anderen Rat? Ich denke, dass ich wie jeder andere hier als letztes Lust hat, dort erstmal für eine Ewigkeit in der Warteschleife zu hängen.

...zur Frage

Bei allen online-Spielen steigt mein Ping von 20ms auf bis zu 1200ms und sinkt dann wieder, wie kann ich das ändern?

Ich habe das Problem jetzt seit etwa einem halben Jahr und bin ziemlich am verzweifeln, da ich bereits alles, was mir einfällt, probiert habe, also beispielsweise Router von der Steckdose nehmen oder auch den Powerline-Adapter wechseln/ neukonfigurieren (etc.). Auch nach dem durchsuchen bin ich nicht fündig geworden, musste aber feststellen, das außer mir eine Vielzahl anderer das gleiche Problem habe, egal ob über WLAN oder LAN. Das heißt es liegt vermutlich nicht unbedingt an dem Adapter obwohl das auch meine erste Vermutung war. Bei dem Adapter handelt es sich übrigens um einen TP-Link AV1200. Als ich in CMD Ping -t 'Meine IP-Adresse' eingegeben habe stand dort immer 1ms, als ich jedoch eine andere Adresse aus probiert habe die irgendwo in Deutschland ist schwankte der Ping so wie beim Spielen von CSGO/Insurgency zwischen 22ms und 1200ms

Router: FRITZ!BOX Fon WLAN 7360

...zur Frage

Mit welchem WLAN Router kann man die Bandbreite priorisieren?

Seit einiger Zeit ist mein Internet mittlerweile so, dass wenn jemand auf seinem Handy Youtube schaut, das Internet bei Online Spielen extrem lagt. Die Ping geht meisten auf 400 hoch. Um vernünftig spielen zu können muss ich PC oder Konsole mit Ethernet Kabel verbinden und die WLAN Bandbreite drosseln. Anders geht's nicht sprich mit WLAN zocken geht garnicht. Bei meinen billigen o2 Router kann man keine Bandbreite priorisieren, aber ich weiß, dass das mit einer Fritz Box funktioniert. Mir sind die Dinger leider zu teuer und wollte daher wissen, welche WLAN Router Bandbreiten Priorisierung unterstützt. Es sollte natürlich nicht soviel kosten wie eine Fritz Box.

...zur Frage

Keine Ethernet-Verbindung!

Hallo ich habe folgendes Problem: Ich bekomme keine Internetverbindung zustande ich poste mal die das ergebniss der Eingabeaufforderung

Windows-IP-Konfiguration

Drahtlos-LAN-Adapter LAN-Verbindung* 12:

Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:

Ethernet-Adapter Bluetooth-Netzwerkverbindung:

Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:

Ethernet-Adapter Ethernet:

Verbindungsspezifisches DNS-Suffix: Verbindungslokale IPv6-Adresse . : fe80::6d3b:9f58:58e6:624d%4 IPv4-Adresse (Auto. Konfiguration): 169.254.98.77 Subnetzmaske . . . . . . . . . . : 255.255.0.0 Standardgateway . . . . . . . . . :

Drahtlos-LAN-Adapter WiFi:

Verbindungsspezifisches DNS-Suffix: Verbindungslokale IPv6-Adresse . : fe80::8540:fba0:a42c:2fb4%3 IPv4-Adresse . . . . . . . . . . : 192.168.1.3 Subnetzmaske . . . . . . . . . . : 255.255.255.0 Standardgateway . . . . . . . . . : 192.168.1.1

Tunneladapter isatap.{9A34807A-9833-43AC-A876-5346935872C5}:

Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:

Tunneladapter LAN-Verbindung* 3:

Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:

Tunneladapter isatap.{D93110B3-007B-4A4A-8BAC-33DF59D2732D}:

Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:

Wie kann ich eien Verbindung mit dem Lan-Internet herstellen??? danke im voraus :D

...zur Frage

DELL B1160w WiFi einrichten unter Windows 7 64bit

Ich habe mir einen DELL B1160w MonoLaser gekauft und kriege den nicht ans Rennen (als WiFi-Drucker). Ich habe den Drucker zunächst mal via USB angeschlossen und installiert (und inzwischen auch mal das letzte Firmware-Update (A04-V3.70.01.09 von 02/2014) aufgespielt) und er tuts ganz wunderbar per USB-Kabel. Alle Versuche, den via WiFi anzusprechen, scheitern. Ich habe die Firewall (Norton IS) zwischendurch mal ausgeschaltet - ohne Erfolg. Meine Fritzbox sagt, dass das Gerät angeschlossen ist (mit einer IP aus meinem DHCP-Range / MAC-Adresse passt). Also ist doch der Drucker selber schon verbunden (WiFi), oder sehe ich das falsch? Wenn ich ein Ping mache auf die (Drucker-)IP bekomme ich von MEINER IP-Adresse die Antwort (entweder Zielhost nicht erreichbar oder Zeitüberschreitung...mal die eine, mal die andere Meldung)??? (...34 ist der Drucker, ...24 ist mein Notebook, DHCP-Range ist 20 - 40, subnet-mask auf allen Geräten 255.255.255.0)

Ping wird ausgeführt für 192.168.2.34 mit 32 Bytes Daten:
Antwort von 192.168.2.24: Zielhost nicht erreichbar.
Zeitüberschreitung der Anforderung.
Zeitüberschreitung der Anforderung.
Antwort von 192.168.2.24: Zielhost nicht erreichbar.

Ping-Statistik für 192.168.2.34:
    Pakete: Gesendet = 4, Empfangen = 2, Verloren = 2
    (50% Verlust),

Ich sehe grad vor lauter Bäumen den Wald nicht mehr...

...zur Frage

Kann man das herausfinden einer IP verhindern?

Hallo, mir wurde soeben gesagt, dass wenn man eine Domain via CMD 'an pingt' , dass einem dann die ip der domain zurückgeschickt wird. nun meine frage, kann man es verhindern, dass dann die ip ausgegeben wird? Es sollte dann nämlich die Domain zurckgesendet werden

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?