Datenbank: Unterschied/Definition von Schlüsselkandidat und Schlüssel?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo!

Wenn du einen Text liest, musst du auch irgendwo auf den Zusammenhang eingehen -- und auf die Worte.

Was ist ein Kandidat? Jemand/Etwas der/die irgend etwas bestimmtes werden könnte  (Millionär in einer Gameshow, zum Beispiel). Er/sie ist es aber noch nicht, es wird sich erst nach einer bestimmten Zeit erweisen, ob er/sie es wird.

Ein Schlüsselkandidat ist eben eine Spalte in einer Datenbanktabelle, die das "Zeug" zum Schlüssel hätte. Aber erst nach weiteren Untersuchung der Tabelle und eventuell der Tabellen die einen Bezug zu dieser Tabelle haben (sollen) wirst du entscheiden ob diese Spalte der Schlüssel wird oder eben nicht.

Gruß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man kann für eine Tabelle nur einen Primärschlüssel definieren. Mitunter gibt es aber mehrere Möglichkeiten zum eindeutigen Bestimmen eines Satzes. Man kann dann als Ersatz dafür einen unique index einrichten. Dieser ist genauso gut wir der Primärschlüssel, nur kann man ihn nicht als Fremdschlüssel verwenden.

Meines Wissens (nicht gerade aktuell) kennt die Datenbank von Oracle überhaupt keinen Primärschlüssel. Die machen das alles mit Indizes.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?