Daten von SSD auf anderen Speicher?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Vorschlag. Lass das Betriebssystem auf der SSD. Musik, Filme, etc. auf die HDD. Und was die Spiele angeht.
Wenn du diese über Steam hast, hast du Glück. Einfach aus Steam ausloggen und beenden. Denn Steamordner von einer Partition/Platte auf die andere verschieben und dann Steam neu starten. Steam findet sich nicht nur selbst wieder ;) sondern auch die Spiele.
Wobei du natürlich beachten musst, das bzw. die Links für Steam und die Spiele auf dem Desktop selbst nicht mehr gültig sind. Die werden nämlich nicht automatisch angepasst, musst also das selbst tun.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?