Daten vom kaputten Samsung Galaxy S5 retten?

5 Antworten

Normalerweise muss das Display einmal entsperrt werden, dann wird das Handy angezeigt. Bei mir kann ich das mittels Fingerabdrucksensor machen auch wenn das Display tot wäre, ansonsten hilft es eventuell zu versuchen, sich an das Entsperrmuster zu erinnern. Wenn Daten auf der SD Karte sind kann man die in den Kartenleser tun.

Ich habe das gleiche Problem, mein S5 ist ins Wasser gefallen und zwar do. doof, dass das Gehäuse aufging- außerdem ist schon 2 Monate nach Kauf die Dichtung für die Ladebuchse abgerissen.

Meine Hoffnung ist, dass ich die wichtigsten Daten (Adressen, Termine usw.) aus der Cloud laden kann, da ich einen Samsung und einen Google Account für Cloud-Backups hatte.

Ich würde aber evtl. auf Apple umsteigen und weiß nicht, ob ich mit einem Iphone an die Cloud-Daten komme ?!

wenn du Daten auf der SD-Card hast, dann steck die SD-Card ins PC

oder geh dorthin, wo du es gekauft hast, vllt können sie dir helfen.

Viel Glück

Was möchtest Du wissen?