daten uploaden wo? ca. 200 MB

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Das wird schwierig, wenn die Dateien nicht auf ein vernünftiges Maß komprimiert werden können. Bei den meisten Postfächern ist eine Begrenzung für Dateigrößen vorgegeben. Am Einfachsten wäre es doch, wenn der Freund die Daten per CD zuschickt. Dann hast Du sie so, wie Du sie haben willst, keine Probleme mit dem Entpacken und wieder Zusammensetzen.

schwierig? komprimieren? postfächer?

schon mal was von webhosts oder webspace gehört??

0

Das geht realistisch nur mit einem Fileserver im Netz. GMX bietet sowas zum Beispiel. Dein Freund sendet die Daten dann an den Server, verschlüsselt sie mit einem Code und sendet dir dann nur den Link zu. Wenn du denselben Schlüssel hast, findest du mit dem Code die 200 MB deines Freunds und kannst sie uploaden. Das geht sogar mit einer langsameren DSL-Verbindung (habe ich neulich im Fernsehen geshen).

das kommt auf die Größe des Postfaches an, wo die Mail hingehen soll...aber es gibt die Möglichkeit die Datei zu komprimieren bzw. in mehrere Einzelteile zu zerlegen

ok und wie zerlege ich es und das wichtigste WO kann er das ablegen

0
@schlagg

eine Datei besteht ja aus Unterdateien und die filetiere ich halt eben in 5 - 6 Teile und setze sie nachdem ich sie per Mail empfangen habe wieder zusammen oder eben der Vorschlag von gri1su..auf eine Cd brennen und per Post..Ablegen: als Mailanhang senden!!

0

Nimm doch gleich 2hp.eu (= Webspace), stell eine Erweiterungsanfrage für 400 MB und du kannst mit einem FTP Programm(z.b. FileZilla) Dateien hochladen, die sich wer Anderer downloaden kann

KOSTENLOS

Habt ihr schon mal daran gedacht, wie viele Stunden es braucht, um 200 MB hoch zu laden?

Teste mal, wie langsam der Upload selbst bei DSL ist. Wenn du dann das Tempo siehst, wirst du mir Recht geben.

bei 6000 leitung geht das schon denk ich und er mus ja uploaden hu hu hu

0

also ich denke auch mal dass der Upload keine Stunden dauert. Ich lade Täglich ca. 800 MB auf nen Server und das iss in nen Paar minuten erledigt. Hab allerdings auch ne 16000er Leitung. und Download ist ja eh sehr schnell *g

0

per FTP. Suche nach "free FTP server"!

Alternativ kann man sich beispielseise auch über ICQ größere Datenpakete zukommen lassen.

icq find ich nicht gut

0
@schlagg

ich mach auch nichts mehr per icq! die viele Werbung hat nur meine Internetverbindung blockiert!

0
@Indy72

genau da hast echt keine lust mehr, ja früher war es immer schöner

0

Indy, es gibt mittlerweile eine Menge Provider, die Fileserver im Netz anbieten.

0

nachdem dir keiner hier eine richtige antwort geben kann werde ich das jetzt tun

kostenlose webhoster gibt es überall zB:

5gbfree-com - 5GB Speicher 4444mb-com - 4444MB Speicher

files-to - unbegrenzter Speicher Dateigröße max. 200MB

rapidshare-de - unbegrenzter Speicher Dateigröße max. 100MB

vielleicht habe ich dir ja geholfen..

danke danke itsfall die rapidshare find ich gut

0

Hier eine kleine Übersicht:

http://www.freefilehoster.de/index.php?autocom=pages&do=show&id=1

Was möchtest Du wissen?