Daten noch da?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Also wenn du dein Handy auf die werkeinstellungen zurücksetzt dann ist es so als hättest du es neu gekauft. Bei whatsapp musst du nur ein Chat Backup machen welches nach dem zurücksetzen direkt runtergeladen wird wenn du whatsapp wieder herunterladst und dich mit dem gleichen Google Account wie vor dem zuruckstezen anmeldest. Deine Bilder auf dem Handy und sonstige Daten müsstest du auf einer Speicherkarte abspeichern und von Handy danach entnehmen dann könntest du bedenkenlos dein Handy zurücksetzen

Soweit ich weiß ist bei Whats app alles da hab es schon öfter deinstalliert und Handy gewechselt... nur der Verlauf von den Kontakten, also was du bisher gesendet hast ist weg. Sonst nichts. Viel glück weiterhin und schließ die SimKarte oder direkt das Handy am Computer an und übertrage die Daten auf Computer oder Stick. Dadurch hast du kein Daten Verlust. Vielleicht brauchst du auch ein Adapter, ich würde es vorher versuchen ob du einen Computer irgendwo herbekommst oder wenn du einen hast, dann bei dem. Wenn irgendetwas unklar ist, melde dich. PS Viel Glück weiterhin :-D

aber ich behalte doch meine nummer da muss doch alles dann wie vorher sein ausser das dann die bilder aus der galerie weg sind und kontakte

0
@LaraAdler

Ja, wenn du sie nicht auf die Sd-Karte gespeichert hast, wenn du sie nämlich dort speicherst, kannst du sie im neuen/anderen Handy einfach nutzen ohne Probleme. und zwar wählst du einen Kontakt aus, dann auf Einstellungen importieren/exportieren (LG) und dann SD-Karte... was hast du für ein Handy? Wahrscheinlich ist es bei dir anders

0

Manches ja, manches nein. Die bei FB eingestellten Bilder und/oder Videos werden von FB gespeichert, damit sie jeder sehen kann. Whatsapp hingegen übermittelt die Daten an eine Person oder eine Gruppe. Die Chatverläufe sind dann futsch

Was möchtest Du wissen?