Daten-Kontaktlinsen, welche Achse habe ich?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Da kann ich dir nur empfehlen, beim Optiker anzurufen und die Achslage zu erfragen.

Auf gut Glück würde ich nichts bestellen. Du kannst nichts sehen und bekommst Kopfschmerzen, wenn die Achse nicht stimmt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HilfebeiBA
28.01.2016, 12:36

auf der verpackung steht ja alles, kann das mit der Achse nur nicht zuordnen

0

Das was Du vorhast ist Beratungsklau und ganz schön unverschämt. Er macht sich die Mühe, dir Linsen anzupassen, gibt dir Testlinsen ab, die noch kontrolliert werden sollten, und du machst dich damit aus dem Staub, um im Internet wegen der paar Eurönchen Ersparnis irgendwas Unsicheres bestellen zu wollen? Und was machst du in einem halben Jahr, wenn die Nachkontrolle fällig wird? Oder falls du sonst irgendwelche Probleme hast und seine Hilfe brauchst? Gehst du zu ihm und gibst dir die Blösse, dass du fremdgegangen bist und womöglich nichtmal die Anpassung bezahlt hast? Oder gehst du einfach in ein anderes Geschäft, bis dir die Ansprechpartner ausgehen? Wenn wegen Leuten wie Dir die Optikergeschäfte alle irgendwann dicht gemacht haben kannst du ja mal versuchen, dir deine Sitzkontrolle im Internet zu holen.

Wenn dir deine Augen so egal sind, dann bestell doch einfach irgwendwas. Legst du keinen Wert auf Genauigkeit und Seriösität, dann kommts auf die Werte auch nicht an. Und schöne Grüsse an den Augenarzt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von michi57319
28.01.2016, 15:50

Sehr deutliche und sehr wahre Worte! Danke aseven!

1
Kommentar von HilfebeiBA
28.01.2016, 15:51

Ich habe dir Kontaktlinsen gekauft was ist dein Problem. Ich bin mit meinem Optiker unzufrieden und will da nicht hin um zu fragen. Also Bitte. 

0

Die Achse liegt links bei 10 Grad.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich trage selbst Kontaktlinsen und da diese sich ja ans Auge anpassen und sich mit bewegen, muss man nur die Dioptrien angeben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von michi57319
28.01.2016, 12:26

Falsch. Wie man auf dem Bild sieht, sind es torische Linsen. Die haben immer eine Achsenangabe, sie korrigieren die Hornhautverkrümmung.

0

Was möchtest Du wissen?