Daten in Excel automatisch täglich abspeichern?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wie genau kommen denn die Kurswerte rein? Mir würde grob etwas in dieser Richtung vorschweben:

Makro zum Import der Kurswerte, die neuen Werte werden dann an die Historie der bisherigen Werte "angehängt". Auswertung und Verdichtungen können über Pivottabellen abgebildet werden (Aktualisierung per Makro ebenfalls möglich). Das Diagramm basiert auf der Pivottabelle und wird damit gleich mit aktualisiert bzw. um den weiteren Tag verlängert.

Du kannst das auch ohne Makro machen, dann sind es halt ein paar manuelle Schritte, die neuen Kurse an eine Tabelle zu kopieren. Schau Dir mal Pivottabellen an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?