Dateiumwandlung von wps in pdf

2 Antworten

Das beste ist eigentlich, Works zu installieren und einen PDF-Drucker zu installieren. ich nutze hier FreePDF, der aus der SOftware und einem Produkt Namens "Ghostscript" besteht. Damit kann jedes Programm, welches unter Windows drucken kann, PDFs erstellen.

Du kannst mit Open Office WPS Dateien öffnen und dann als PDF exportieren. Außerdem kannst du dir einen Kostenlosen WPS-Reader runterladen und den Text dann in einen kostenlosen PDF-Editor kopieren.

Was möchtest Du wissen?