Dateisystem FAT32 wird beim Hochfahren des Rechners jedesmal überprüft

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Da wird dir nur die Low-Level-Formation helfen... da kann man die HDD noch mit Retten... Siehe Link...
http://de.answers.yahoo.com/question/index?qid=20071007025459AAm30FY

Dazu musst du dir dann von deinem HDD hersteller das passende tool suchen... Es gibt auch universal Tools die für jeden Hersteller gehen... Aber VORSICHT... es geht alles verloren... DIE GANZE HDD WIRD GELÖSCHT!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lodopo
06.10.2008, 11:54

Danke,aber das laß ich dann doch einen Fachmann machen, oder besser gleich ne neue Festplatte einbauen

0

Na da wird wohl bald die Festplatte die Hufe hoch machen bzw. über den Jordan fliegen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lodopo
05.10.2008, 19:23

Danke, kann ich noch was machen bei der Diagnose, oder ist schon alles zu spät?

0

Hmm, fährst du ihn auch ordentlich runter (alle Programme schließen usw.)? vorm ausschalten?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lodopo
06.10.2008, 11:21

Ja,klar, aber vor einigen Tagen mußte ich den Rechner mal ausschalten ohne die Programme zu schließen, da reagierte der Courser nicht mehr.

0

Was möchtest Du wissen?