Datein auf festplatte kopieren fehlgeschlagen (betriebssysteminstallation)

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo Isteiner,

Wenn Du Linux drauf hattest musst Du ja mit Windows-Vista erst die Linux-Partition gelöscht haben und ein neues, Windows-taugliches Filesystem installiert haben. Das macht auch

Windows nicht ohne Aufforderung

Falls nicht, dann hat Windows kaum oder keinen Platz gefunden wo es seine Installationsdateien hätte ablegen können.

Wenn Du dann wieder mit einer Linux-Installation startest wird das bereits installierte (wenn auch nicht lauffähige) Windows als bestehendes OS erkannt und vom GNU/Linux-Installer berücksichtigt und in den Bootloader (GRUB/GRUB2) eingebunden.

Wenn nun aber auch die Linux Installation fehl schlägt, dann tippe ich auf mangelnden Speicherplatz.

Boote doch mal eine Linux-Live-CD partedmagic.org und öffne damit eine Konsole, darin gibst Du dann mal bitte folgendes ein:

fdisk -l

Das ist übrigens ein kleines

L

*und keine 1 !!!

und zeigst die Ausgabe hier.

lieben Gruß aus Zuhaus

wie öffne ich den die konsole ?? ich habe ja kein betriebssystem als kann eig. nichts machen oder muss man das ihrgentwie im bootloader machen oder linux erst per cd testen ??

0

Welches Linux willst du installieren? Es sind doch fast immer Live CDs. Startet dann Linux? Du kannst dir auch z.B. Ubuntu Alternate oder Linux Mint Alterneate heruter laden. Sonst kauf dir dochh eine Linuxzeitschrift mit der entsprechenden Linuxversion.

Das ist vermutlich ein Fehler auf der CD oder ein defektes, bzw. verdrecktes CD-Laufwerk. Ich würde erstmal versuchen, das Iso neu herunterzuladen und auf einen neuen Rohling brennen. Weitere Möglichkeiten wären ein externes USB-Laufwerk testen, wenn du jemanden kennst, der sowas hat. Ansonsten kannst du Ubuntu auch auf einen USB-Stick >=1Gb tun. Dazu gibts auf der Ubuntu-Download-Seite eine Anleitung.

also wenn ich die windows cd wieder einlege um zu überprüfen ob es ander cd oder am laufwerk liegt dann kann ich die festplatte nicht mehr auf ntfs formatieren was aber nocht eine 3/4 stunde zufor ging ? Und das laufwerk habe ich gereinigt. was nun ?

0

Linux ohne Betriebssystem installieren

Hey Leute. Ich habe vor auf einem älteren Laptop Linux zu installieren. Der Hatte vorher Windows vista und mittlerweile gar nichts mehr. Soll heißen die Festplatte ist komplett leer. Da es kostenlos ist und ich für das alte Lenovo ding (hat etwa 5 jahre aufm Buckel) kein neues Windows installieren will. Also folgende Fragen: 1.Welches Linux sollte ich als einsteiger Benutzen? 2.Wie kriege ich das installiert? Muss ich da irgendwie die CD über das Boot System laufen lassen oder Vorher mehr als nur die .ISO auf die CD Brennen? Soll heißen ich bräuchte wenn möglich bitte eine genaue Anleitung wie ich das installieren soll.

Danke schonmal im voraus.

...zur Frage

Linux auf Festplatte installieren?

Ich will Linux installieren auf einer Festplatte installieren und ich hab bei Geräte für die Bootloader instalation die Festplatte ausgesucht ist das sorichtig?

...zur Frage

Linux deinstallieren und Festplatte Formatieren (ohne CD)?

Hallo GuteFrage.net Community,

ich hatte Anfang des Jahres 2017 eine kleine Idee, Linux MINT installieren und ein bisschen ausprobieren... Das Betriebssystem ist Top und läuft Butter weich aber leider muss ich jetzt von Linux absagen und aus persönlichen Gründen zu Windows 10 wechseln.

Das Problem / Frage: Ich würde Linux gerne deinstallieren und Windows installieren aber besitze keine Linux CD (wird zum deinstallieren genutzt[?]). Wie kann ich Linux jetzt deinstallieren?

...zur Frage

Linux Festplatte für Windows formatieren

Ich habe auf einer Festplatte Linux installiert und entsprechend auch formatiert . Nun möchte wieder Windows installieren. Hierzu müsste die Festplatte in diesem Format formatiert werden. Wie kann ich das tun (Software?)?

...zur Frage

Windows auf Linux installieren ohne CD oder USB?

Hallo, kurz und knapp: ich habe einen Laptop mit Linux(Endless) und wollte meine Windows-Datei (.iso) installieren ohne auf CDs oder USBs zurückzugreifen. Dabei muss Linux von der Festplatte gelöscht werden.

Wie mache ich das?

Mit freundlichen Grüßen

...zur Frage

Wie kann man ein Linux Betriebssystem auf eine Festplatte installieren?

Ich will mir ein Linux Betriebssystem zulegen, aber mein Windows 10 Betriebssystem ebenfalls behalten. Jetzt ist mein Plan, dieses Betriebssystem auf eine externe Festplatte zu installieren und es auch über dieses Festplatte zu nutzen. Ist dies möglich? Wenn ja, wie?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?