Dateiheader Repair Programm gesucht - Kennt sich wer aus?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

da es um hoch-komprimierte Daten geht, und da bestimmt nich nur die „Header“ kaputt sind, ist es recht aussichtslos...

aber man kann 's ja versuchen...

einige MPEGs vertragen es gut, wenn man vorne eine durch 184 teilbare Zahl von Bytes abschneidet... z. B. DVB-T MPEGs...

bisschen google-n?
http://www.jihosoft.com/free-utilities/jpeg-repair-tool.html

Kann natürlich auch der Fall sein, dass da mehr kaputt ist. Aber wie du sagest:"aber man kann's ja versuchen" 😉 Das abschneiden erfolgt über ein Programm oder geht das auch manuell? Ja ertappt, natürlich habe ich nicht ganz Google durchsucht - Jedoch schon einige Stunden Suche und Testen investiert. Einige Programme auf der Liste deines Links kenne ich bereits - hatten jedoch nicht die erhofte Wirkung. Allerdings die anderen Programme kann ich mal ausprobieren. Danke dafür!

0
@FRxAN

bei den Videos: da könnte man versuchen den „Fast Forward“ Knopf der Abspielprogramms zu drücken... dann könnte es an eine brauchbare Stelle hüpfen...

zum Abschneiden verwende ich unter Linux immer „dd“, aber wie es unter MS Windoze geht, weiß ich nicht...

0

Was möchtest Du wissen?