Dateien vom Mac auf eine externe Festplatte verschieben

2 Antworten

Wahrscheinlich ist die Festplatte im NTFS-Format formatiert und das kann Dein MAC nur lesen, aber nicht schreiben (wenn mich nicht alles täuscht).

Formatier die Platte in FAT32 und Du kannst sie am MAC, PC, TV, usw. verwenden. Achtung. Beim Formatieren gehen alle Daten die drauf sind verloren und FAT32 unterstützt keine großen Festplatten und nur Dateien unter 4GB

Vielen Danke für deine Hilfe! Jedoch noch ne kleine Frage, meine Festplatte hat um die 250 GB Speicher und ich kann wirklich dann nur 4 GB davon nutzen?

0
@Besiktasli06

Du kannst die vollen 250 GB nutzen, nur dürfen einzelne Dateien nicht größer als 4 GB sein.

1

Was genau ist das Problem?

Ich kann meine Dateien vom Mac nicht auf meine externe Festplatte verschieben

0

Was möchtest Du wissen?