Dateien via FTP hochladen für Domain mit www und ohne www?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn du da nichts anderes eingestellt hast sollte das beides in der Regel das selbe Verzeichnis sein (oder hast du mit "www" andere Inhalte als ohne?). 

Bei WordPress wäre da ggf noch zu beachten, dass standardmäßig auf die in der Config eingestellte URL geleitet wird, also sowieso nur eine der beiden Varianten genutzt wird. Das trifft allerdings auch erst zu, wenn das URL-Rewrite von WP greift, also eine tatsächlich existierende Datei sollte auch auf beide Arten erreichbar sein.

Außerdem musst du natürlich noch eine SSL Config im Webserver hinzufügen (zumindest wenn es dein eigener Server ist, bei einem Hostingpaket sollte das entweder bereits vorhanden sein oder muss eben vom Hoster gemacht werden).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Musst schon deine dns records anpassen inkl Webserver sonst wird das so natürlich nichts

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?