Dateien komprimieren speicherplatz?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Schon komprimierte Inhalte können sogar leicht größer werden, leicht komprimierbares sehr viel kleiner (1GB -> 50MB). Zusätzlich kommt es drauf an, welchen Algorithmus man anwendet, wieviel Rechenzeit man investiert, ob man bereit ist einen Qualitäts/Inhaltsverlust hin zu nehmen (z.B. jpeg Kompression oder mp3), und so weiter...

Du müßtest die Frage schon präziser stellen...


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann man pauschal nicht sagen. Kommt auf den Inhalt der Datei an wie gut sich dieser komprimieren lässt und auf das verwendete Kompremierungsverfahren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das hängt von der Datei ab. Selber schon hochkomprimierte Dateien (*.mp3, *.mkv, *.mp4 usw) lassen sich nicht weiter komprimieren.

Ansonsten hängt es auch vom Komprimierungsalgoritmus ab. 50% können schon drin sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von matmatmat
04.09.2016, 22:28

Es kann sogar deutlich mehr als 50% drin sein. Wenn ich aus der unkomprimierten Vorlage eines Posters mit einem dutzend Ebenen eine .jpg Vorschau erstelle um es auf A4 probe zu drucken ist die sehr, sehr viel kleiner.

0

Was möchtest Du wissen?