Dateien duplizieren

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Am besten geht sowas mit einem kleinen Script. z.b. als batchdatei, oder visual basic oder sowas.

Kannst du mir zufällig auch sagen wie das geht? :D

0
@BlackFoace118
01.@echo off & setlocal 
02.set "Quelle=D:\Ordner mit neuen Bildern" 
03.set "Typ=jpg" 
04.set "Ziel=D:\Zielordner" 
05.if exist "%Ziel%\*%Typ%" exit /b 1 
06.set /a Anzahl=20 
07. 
08.pushd "%Quelle%" 
09.set /a x=Anzahl+1 
10.(for /f "delims=" %%i in ('dir /b /o-d *.%Typ%') do @set /a x-=1,y=1/x &&>&3  copy "%%i" "%Ziel%" || set /a x=1) >nul 2>nul 
11. popD
0
@Nyktofylis

Da war jemand schneller als ich ;-) das wäre die Batch Variante. Ich selbst nutze meist VBA.

1
@Nyktofylis

Könntest du das mal so schreiben wie ichs einfügen muss? :D also dass ich nur die Quelle+Ziel eintragen muss :D

0
@BlackFoace118

Lass die Zeilennummern weg schreibe es in eine Textdatei und speichere es ab als dateiname.bat dann kannst du die datei doppelt anklicken und sie sollte funktionieren.

0
@Nyktofylis

Das ist ja wohl ein Scherz, oder? So ein langes Skript für einen einzeiligen Befehl? Hahahaha.

0
@strongcheerful

Du könntest ja auch noch VBA verwenden. Und einen Tag lang an deinem Programm basteln. ;-) Hahaha.

Ich hoffe, du verstehst Spaß. Hahaha.

0

Eine einfache Möglichkeit wäre es, ein kleines Programm zu erstellen, welches in einer Schleife die Datei 200 mal kopiert und gegebenenfalls mit einem Index versieht. Das ist im einfachsten Fall mit einem kurzen Batchfile zu realisieren.

BILD001.JPG BILD002.JPG ... BILD200.JPG

Weiß aber nicht wie das geht :D

0

for /L %%a in (1 ,1,200) do ren BILD.JPG BILD%%a.JPG

0
@strongcheerful

Ich habe einen kleinen Fehler entdeckt. So lautet es richtig.

for /L %%a in (1 ,1,200) do copy BILD.JPG BILD%%a.JPG

0

Was möchtest Du wissen?