=DATEDIF(A6;B6;"d") In A6 ein Startdatum in B6 das Enddatum. Nun möchte ich bis 365 Tagen einen Tagespreis 1,05 und ab 366 Tag 1,39 berechnen. Wie?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo,

vermute du meinst so:

=WENN(DATEDIF(A6;B6;"d")<=365;1,05*(DATEDIF(A6;B6;"d"));1,05*365+1,39*(DATEDIF(A6;B6;"d")-365))

LG, Chris

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

=WENN(AnzahlTage<=365;AnzahlTage*Tagespreis1;365*Tagespreis1+(AnzahlTage-365)*Tagespreis2)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

und noch eine Möglichkeit:

Wenn Du es als Übung für Datedif brauchst, dann:

=WENNFEHLER((DATEDIF(A6+365;B6;"d")>=0)*1,39;1,05)

wenn (...>=0) WAHR ist, wird das durch die Multiplikation zu 1,

aber einfacher ist:

=WENN(A6+365-B6<=0;1,39;1,05)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Iamiam
01.09.2016, 18:22

entsprechend des xl-Dogmas: es gibt keine negativen Zeiten wird von Datedif() bei negative Datumsdifferenzen ein Fehler ausgegeben,

während bei normalen Rechnungen mit wenn() das Datum nicht als solches verwendet wird, sondern als Nummer=Zahl, obwohl aus Tagen stammend!

0
=1,05+(DATEDIF(A6;B6;"d")>365)*0,34
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?