Date sagen, dass ich keine Beziehung will?

5 Antworten

Hmm also ich würde ihr sagen das du eine Trennung hinter dir hast und etwas Zeit brauchst ich glaube dann wird sie es verstehen und wenn sie danach nicht mehr befreundet sein will dann ist das ihr Problem , dann ist sie die falsche, aber wenn du sie als Freund behalten willst dann würde ich ihr nichts sagen und einfach weiter mit ihr abhängen. :)

Naja, wenn sie danach nicht bereit ist, eine Freundschaft fortzuführen, dann wäre das doch auch verständlich. Wenn sie schon Gefühle entwickelt hat, dann ist es doch mehr als verständlich, wenn sie erst einmal Abstand braucht. Dann ist sie nicht "die Falsche", sondern dann würde ich ihr den Abstand und die Zeit geben.

0
@Blackblack55

Das war halt meine Erfahrung und mit „Die Falsche“ hab ich was anderes gemeint. Ich hatte mal auch eine Freundin die ich als Freund gemocht hab aber die dates wollte und jetzt keine Lust mehr auf mich hat

Aber deine Aussage gefällt mir also würde ich jetzt sagen: Sagen das man keine Beziehung will und danach Zeit geben wenn sie diese braucht :)

1

Dein Plan klingt doch sehr gut. Ich würde das allerdings schon direkt zu Anfang des Dates erklären, dann macht sie sich im Laufe des Dates keine weiteren Hoffnungen. Wenn du es erst am Ende sagst, denkt sie nachher noch, es würde an diesem zweiten Date liegen und sie hätte im Laufe dessen etwas falsch gemacht.

Komplett schmerzlos kann man es nie beibringen, Korb ist eben Korb, aber umso früher umso besser und alles ist besser als so etwas über Whatsapp oder sonst was zu machen. Find's total gut, dass du es persönlich machen möchtest, viel Glück :D

Zwingend am Anfang!

"Hallo xxx, ich freue mich mit dir etwas zu unternehmen und finde dich sympathisch, aber damit keine falschen Hoffnungen entstehen: Aktuell bin ich noch nicht wieder bereit für eine feste Beziehung."

Ich verstehe wirklich nicht wie Menschen nach dem ersten Date schon an Beziehung etc. denken. Du musst dir doch nicht den Druck machen und direkt auf eine Beziehung aus sein? Date das Mädl, aber mach alles mit der Ruhe, hab einfach Spaß und ne coole Zeit mit ihr und denk gar nicht über das Thema Beziehung nach.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Aus meiner Erfahrung, ist es schon der Fall wenn bei den Dates alles gut abläuft, man auf eine Beziehung zusteuert. Warum sollte man sich denn sonst daten? Somit würde ich ihr nur sinnlose Hoffnungen machen

0
@gluko765

Das geht doch schon viel zu schnell. Daten heißt auch sich erstmal wirklich kennen lernen. Mach es doch diesmal anders und denk gar nicht erst an eine Beziehung. Damit nimmst du dir wirklich eine Last von den Schultern. Lern die Frau so gut es kennen, genieß einfach die Zeit mit ihr zusammen und mach dir kein Druck mit dem Thema Beziehung. Dein Ziel sollte erstmal sein einfach eine coole Zeit mit der Frau zu haben.

0

Was möchtest Du wissen?