Date mit Schwarm, worüber reden?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Liebe janamichelle.

Ganz im Ernst gesagt, wenn Du kaum weißt, was Du sagen sollst, warum triffst Du Dich dann mit "Deinem Schwarm"?

Wir sind doch wohl kaum Du, laufen uns vielleicht irendwann über den Weg, machen oder tun ansonsten das, was uns gerade einfällt und gefällt.

Sei einfach spontan.  Sei Du selbst. Die ersten Minuten vergehen recht schnell, in denen Du nichts zu sagen weißt. Oder willst Du wirklich tun, was wir Dir schreiben?

Liebe Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hobbys, Lieblingsfilme und und und.... Das ergibt sich doch meistens von selbst oder bist du eher der zurückhaltende Typ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von janamichelle08
27.07.2016, 15:36

Ja ich bin leider ziemlich schüchtern und lasse lieber erst den Jungen reden, aber bei dem Treffen sollte von mir auf jeden Fall mehr kommen, weil ich für ihn sonst sehr wahrscheinlich uninteressant werde...

0

Ergibt sich dann von selbst. Grad wenn man sich nicht so gut kennt, gibt es doch tausend Sachen, die man über den anderen wissen will. Vorher Gedanken machen bringt meist nichts. Es kommt eh anders als man denkt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hobbys, Schule, Familie, Musikgeschmack, Wetter, Ziele im Leben... Es gibt soo viele Themen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie geil. Pass aber auf die Zerg auf. Die sind etwas lästig. Wie kommt man mit einer so dominanten Person wie Kerrigan überhaupt klar :o

(Offensichtlicher Sarkasmus.... hoffentlich)

Rede über dies und das lerne ihn/sie kennen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?