Date mit Freundin und Freundin?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Versuch, du selbst zu sein. Das mal vorweg.

Die Beweggründe, warum sie eine Freundin mitbringen will, will ich mal in der Vordergrund rücken. Entweder ist sie sich unsicher oder will sich eine zweite Meinung über dich einholen.
Oder sie hat nur das Interesse an einer Freundschaft und will einem "klassischen" Date sofort den Riegel vorschieben.
Du könntest es natürlich irgendwie hindeichseln, die Freundin freundlich "loszubekommen".
Wenn dir an dem Mädchen etwas liegt, würde ich mich auf jeden Fall so geben, dass es ihr auch bewusst ist.
P.s. Ich bin überlernt und hundemüde, Rechtschreibfehler und Logikfehler dürfen behalten oder hinterfragt werden ;)

Kommentar von Tom874
21.06.2016, 20:44

Mir haben heute Ein paar Freunde gesagt dass es noch gut wäre wenn ich mit nem Freund dort hingehe
Gut oder schlecht?

0
Kommentar von MetIHaIPiIK
22.06.2016, 22:39

Du willst sie ja daten. Und auf Dates geht man ja in der Regel alleine ;) Außer du benutzt ihn um die Freundin loszuwerden, es gibt immer fallende Bauern beim Schach .

0

verhalt dich ganz normal. wenn du flirten willst, flirte ruhig. die freundin von ihr wird dich genau beobachten und ihr nachher erzählen "der hat dich die ganze zeit soundso angeschaut" und daraus ableiten ob du auf sie stehst oder was du von ihr willst. und blos nicht zu viel mit der freundin unterhalten. erst recht nicht wenn dein mädel selbst schüchtern ist. red trotzdem hauptsächlich mit ihr.

sei du selbst

kein grund schüchtern zu sein,flirte ruhig 

was mich viwl mehr interssieren würde ich wie zum hades kam sie denn auf die idee eine freundin zu eurem date einzuladen?! ist ja total bekloppt

Kommentar von thenewnews
21.06.2016, 01:39

Ja irgendwie irritierend

0

Was möchtest Du wissen?